Sie sind nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 20. August 2014, 22:03

Projekt German Airfields für P3D v2

Da etliche German Airfields nicht mehr richtig zu nutzen sind in Prepar3D mache ich mich mal ran. Andere werden da wohl nichts mehr machen. Los geht es mit German Airfields 9. Hier der erste Einblick in die Werkstatt anhand Aschaffenburg EDFC. Ziel ist es die Plätze alle ordentlich befliegbar zu machen.
Problem dabei, die Runways etc sind im ACAD File alle nur 10 cm breit. Ich muss also erst einmal alles zum Leben erwecken ohne die Szenerie komplett zu zerstören. Nicht ganz so trivial.

EDFC ADE Einblick



EDFC Tag



EDFC Nacht



Also ich mache leichte Nachtbeleuchtung bei Plätzen mit harter Runway, um sie auch mal Nachts anfliegen zu können. Auch dann wenn sie es im Original nicht haben.
Gruss
Rainer


Website:
simmershome.de


2

Sonntag, 24. August 2014, 20:15

Hier mal ein Zwischenbild, nachdem ich nächste Woche fertig werde mit der GA 9. Das Bild zeigt den Landeplatz Weiden und gibt einen Einblick, wie alle Plätze nach kompletter Umarbeitung in Prepar3D v2.3 aussehen.

Gruss
Rainer


Website:
simmershome.de


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gernot (25.08.2014)

3

Montag, 25. August 2014, 19:47

Der Download nebst Bildern des Teil 9 sowie ein Video zur Demonstration des AI Traffic steht nun auf meiner Webseite zur Verfügung.

Die beliebten Germans Airfields laufen zum Teil in der Version von Prepar3D 2.3 nicht mehr oder nicht mehr korrekt. Ich habe mich mal wie angekündigt der Sache angenommen, was kein leichtes Unterfangen ist. Die Airfields haben kein Layout sondern nur Pfade mit 0 cm Breite. Alle Bestandteile der Szenerien werden rechnerisch über die bgl`s platziert und auf ein Fotolayout gesetzt.Genau dieses läuft aber eben nicht mehr korrekt. Also musste ich ein völlig neues Layout erstellen, aber drauf achten, dass die Positionen der Linien einigermaßen stimmig eingehalten werden, denn diese lassen sich ohne Verlust der Gesamtszenerie nicht abschalten. Seht es mir also bitte nach, wenn hier oder da mal nicht 100% Deckungsgleichheit herrscht. Ich habe alle Layouts auch anhand der Luftfotos von Google erstellt und die Runways nach den Vorgaben von Airportnavfinder.
Gruss
Rainer


Website:
simmershome.de


4

Mittwoch, 27. August 2014, 13:52

Nachdem bei den German Airfields 11 überall neben anderen Fehlern doppelte Landebahnen vorhanden sind, habe ich nach langem Suchen und etlichen Tests eine praktikable Lösung für alle Airfields dieser Reihe gefunden.

Hier Beispiel Donauwörth

Vorher



Nachher



Es kann also weiter gehen.
Gruss
Rainer


Website:
simmershome.de


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gernot (27.08.2014)

5

Sonntag, 31. August 2014, 23:00

Heute nun der nächste Patch in der German Airfields Reihe. Der Teil 11.

Die Airfields wurden allesamt ohne Fotoszenerie neu erstellt, da die Abweichungen im Layout zu groß waren und teilweise bis zu 3 Grad betragen. Alle anderen Files der Szenrie bleiben unagetastet. Bitte erwartet von mir kein Payware Laypout, auch wenn ich mir Mühe gegeben habe dieses zu erhalten, zumal ich bei jedem Airfiled anhand des vorgebenen Linien Layouts mein eigenes platzieren musste. Es ist duchaus möglich, dass sich hier kleine Schönheitsfehler eingeschlichen haben. Der Arbeistumfang war jedenfalls riesig, auch wenn man es den kleinen Dateien nicht ansieht.

Beim Airport Memmingen wurde der militärische Bereich Apron 4 aktiv in Betrieb genommen. Dort sind Parkings nur für die GAF eingerichtet. Ferner gibt es einen statischen Tornado und zwei statische Helis nebst Landeplätzen dort neu.

Wer aktive Nutzung sehen will, kann den im Ordner “simobjects” dieses Patches befindlichen Tornado in “airplanes” des Sim kopieren und den Flugplan “Memmingen_Tornado_TNG_AIX.bgl” in “VFR-Airfields Traffic” belassen. Dieser fliegt von 0-24 Uhr Touch and Go in Memmingen .

Alle Plätze mit harter Landebahn wurden mit Lichtern ausgerüstet. Der CR-Taffic ist auf allen Plätzen weiter verfügbar und aktiv.

Hier ein paar Bilder aus Memmingen.








Download und alle Bilder auf meiner Webseite
Gruss
Rainer


Website:
simmershome.de


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gernot (01.09.2014), Manschy (06.09.2014)

6

Donnerstag, 4. September 2014, 01:43

Ich muss mal kleine Brötchen backen. Beim Upload der Patches ist mir leider ein Fehler unterlaufen. Ich habe vergessen, die Altitudekorrekturen (scenery\world\scenery) mit in das Paket zu packen. Dadurch entstehen Darstellungsfehler. Bitte noch downloaden , damit alles korrekt funktioniert. Der Download ist auf meiner Webseite unter dem jeweiligem Patch abrufbar. Also Entschuldigung für das Missgeschick.
Gruss
Rainer


Website:
simmershome.de


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gernot (04.09.2014)

7

Samstag, 6. September 2014, 19:25

Pünktlich zum Wochenende nun die German Airfields 3.

Dieser Patch in der Reihe korrigiert auf einem Teil der Flugplätze von German Airfields 3 die Lichter, Aprons , Taxiways und Parkings. Plätze die nicht betroffen sind, beinhaltet der Patch auch nicht.

Hier ein Beispielbild von Rotenburg





Näheres dazu nebst Bildern und Download auf meiner Webseite.
Gruss
Rainer


Website:
simmershome.de


8

Montag, 8. September 2014, 12:24

Als letztes German Airfields 1
In dieser Reihe wurden die Flugplätze St. Peter Ording und Heide-Büsum komplett wieder hergestellt. Ferner sind in Emden und Wilhelmshaven die 3 D Modelle der Airfields nicht kompatibel, sodass ein eigenes neues Layout erstellt werden musste.

Die Fotoszenerien wurden trotzdem komplett erhalten.

Auf einigen Plätzen waren weitere verschiedene Korrekturen nötig, so die Draw Flags , Parkpositions und teilweise Lichter.

Bekannte Probleme:

In Emden und Wilhelmshaven sind im Zeitraum Dämmerung doppelte Lichter vorhanden , also die Originalen und meine. Warum die Original Lichter nur bei Dämmerung gehen und sich dann abschalten habe ich nicht herausfinden bzw. korrigieren können.

Damit ist die komplette Airfieldsreihe in P3D v2.3 verfügbar.

Hier ein Bild von St. Peter Ording




Weitere und Download auf meiner Webseite
Gruss
Rainer


Website:
simmershome.de