Sie sind nicht angemeldet.

  • »Christian Bahr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Wohnort: Dortmund, Deutschland

  • Nachricht senden

1

Freitag, 24. Februar 2017, 17:28

Ein neues Mitglied stellt sich vor ...

Hallo in die Runde, möchte mich kurz vorstellen.

Seit ein paar Jahren beschäftige ich mich nun mit der Flugsimulation, der Einstieg in die Flugsimulation begann mit dem Flugsimulator FS98 von Microsoft und Flight Unlimited II von Looking Glass Studios. Danach, im Jahr 2004, bin ich auf den Simulator FS9 von Microsoft umgestiegen um im Jahr 2006 auf den Microsoft Flight Simulator X zu wechseln. Seit geraumer Zeit nutze ich für meine Flüge den Flugsimulator Prepar3D von Lockheed Martin. Aber nicht nur die Fliegerei macht mir Spaß, nein, auch das Fach "Szeneriedesign" bereitet mir viel Freude. Insbesondere das Gestalten von Orthoszenerien und das erstellen von hoch detaillierten Flugplätzen gehören dazu, so wie die Verarbeitung von Geobasisdaten für die Flugsimulation im Allgemeinen. Aber auch die P3D-Avatar-Technik hatte für mich einen großen Reiz, weswegen ich dann auch 12 Avatare frei zum Download veröffentlicht habe. Dazu gibt es noch drei Flughafen Avatare: Airline Pilot - Marshaller - Flughafen Falkner. Diese "Drei vom Flughafen" sind in enger Zusammenarbeit mit Simwings, der Aerosoft GmbH und mir entstanden sind. Die Flughafen Avatare sind ein kostenloses Geschenk der Aerosoft GmbH an ihre Kundschaft - für deren jahrelange Treue. Die Flughafen Avatare kann man hier herunterladen: Free avatars from Simware and Aerosoft

Hier ein paar Projekte von mir, die im Laufe der Zeit enstanden sind:

- Dortmund 2014, Stadtszenerie als detailliertes 3-D Stadtmodell mit einem 280 km² großen Orthophoto. Mehr als 130 individuell erstellte Gebäude und Objekte wurde hier verbaut. Es ist eine in allen Belangen "State of the Art"-Szenerie.
- Mülheim Ruhr X, ein detailliertes 3-D Stadtmodell plus dem Flugplatz Essen/Mülheim. Diese Szenerie ist in einer Zusammenarbeit durch Ralf-Peter Goppelt (3-D Stadtmodell) und mir (Flugplatz) entstanden.
- Sonderlandeplatz EDRN Nannhausen, ein detailliertes 3-D Modell des Flugplatz nebst 30-cm Orthophoto. Entstanden ist der Flugplatz mit großer Unterstützung von Daniel Hecht, der für die Fotoaufnahmen vor Ort verantwortlich zeichnet.
- Segelflugplatz Hengsen-Opherdicke., ein hoch detaillierter Fluglatz südlich gelegen vom Airport Dortmund. Das besondere Merkmal sind animierte Personen auf der Terrasse. Sie tragen den Namen "Living People".
- Segelflugplatz Lindlar "Holzer Kopf". Dieser Platz ist ein reiner Segelflugplatz, gelegen im Bergischen Land - Engelskirchen. Der Platz ist minder detailliert, aber dafür ist die Orthoszenerie wiederum atemberaubend.
- NRW-Autogen. Dies war mein erster Versuch mich mit dem Thema Geodatenverarbeitung für die Flugsimulation auseinander zu setzten. Daraus entstand dann Autogen für mehrere Bundesländer: NRW, RLP, Hessen und das Saarland.
- NRW Bootverkehr. Dieses kleine Add-On stellt Bootsverkehr auf allen größeren Seen NRW's zur Verfügung. Dabei werden Jollen, Ausflugsboote, Windsurfer und kleine Segelboote aus den Seen dargestellt.
- Insel Lindau im Bodensee. Dieses kleine Schmuckstück ist entstanden, weil ein User (Zebulon) die Idee dazu hatte. Zu dem Zeitpunkt seiner Idee gab es die Insel nach nicht für den Simulator, bzw. es wurde bis dato keine veröffentlicht.


Abschließend möchte ich Euch noch auf meine Homepage aufmerksam machen. Es ist die Seite www.bahrometrix.de. Hier können alle meine Erweiterungen direkt und ohne Anmeldung heruntergeladen werden. Die Webseite ist (noch) recht einfach gehalten. Sie kann aber jederzeit ausgebaut und erweitert werde - es stehen alle Möglichkeiten offen.

Soviel zu meiner Person und meinem Beitrag für die Flugsimulation.

Lieben Gruß
Christian

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Christian Bahr« (24. Februar 2017, 17:32)


Beiträge: 1 303

Wohnort: Frankfurt-Zeilsheim

Beruf: ...ääämm

  • Nachricht senden

2

Freitag, 24. Februar 2017, 17:39

Lieber Christian,

es ist wirklich eine Freude... :)


Grüße. Friedi.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Christian Bahr (25.02.2017)

3

Freitag, 24. Februar 2017, 20:29

Herzlich willkommen :bier:
Gruß

Dirk 8)

Flusitechnisch nun in den Rentenstatus gewechselt

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Christian Bahr (25.02.2017)

Viking01

Always Check six!

Beiträge: 6 631

Wohnort: Nähe EDDK

Beruf: Steuergelderausgeber a.D.

  • Nachricht senden

4

Samstag, 25. Februar 2017, 09:19

Willkommen im Forum und viel Spaß bei uns! :thumbsup: :bier:
Viele Grüße



If in doubt mumble, if in trouble delegate!
ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 680 2 GB

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Christian Bahr (25.02.2017)

  • »Christian Bahr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Wohnort: Dortmund, Deutschland

  • Nachricht senden

5

Samstag, 25. Februar 2017, 12:46

Danke für den freundlichen Empfang hier im Board. Bin mir sicher, dass ich mich gut zurecht und einfinden werde. Sicher werdet ihr demnächst an der ein oder anderen Stelle etwas von mir lesen können.

Bis dahin ... :)

Alles Gute und einen herzlichen Gruß
Christian

rolfuwe

Rolf-Uwe

Beiträge: 1 534

Wohnort: Dresden

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

6

Samstag, 25. Februar 2017, 13:13

Ich habe mir mal Lindau als Test-Scenery für einen Frame-Vergleich vorgenommem:
Dein Photoground: ~67 x 1/s
Konventionelle Vectortechnik (Schnellversuch): ~104 x 1/s
Wobei ich zusätzlich zum Autogen noch 48 Einzelobjekte habe: Schiffe, Stege, Autos, Bahnhof.
Ohne diese Einzelobjects: ~112 x 1/s.

Vermutlich werde ich jetzt die Photoscenery bevorzugen, weil sie besser aussieht u. evtl. noch die Einzelobjects dort einsetzen damit es in der Nähe noch besser aussieht?
Aber man muss dann bei schwachen Rechnern z.B. mit einem Friedrichshafen-Addon u. Traffic, bei der Blickrichtung von über Friedrichshafen nach Lindau mit zusätzlichen Frameeinbußen rechnen.








Rolf-Uwe
unter dem Anflug EDDC 04, Dresden-Trachau

Manschy

Virtueller Landschaftsgärtner

Beiträge: 1 485

Wohnort: Hövelhof (zwischen EDLP-Paderborn und ETUO-Gütersloh)

  • Nachricht senden

7

Samstag, 25. Februar 2017, 13:20

Hallo Christian,

freue mich sehr, Dich hier begrüßen zu dürfen - und bei Deinem Know-How sicher eine Bereicherung für uns alle hier :thumbup:
Viele Grüße Manfred :winke:

Hallo, NSA: Ich fliege nur zum SPASS, von mir geht KEINE Gefahr aus! :ergeben:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Christian Bahr (25.02.2017)

Viking01

Always Check six!

Beiträge: 6 631

Wohnort: Nähe EDDK

Beruf: Steuergelderausgeber a.D.

  • Nachricht senden

8

Samstag, 25. Februar 2017, 15:08

Ich habe mir mal Lindau als Test-Scenery für einen Frame-Vergleich vorgenommem:
Dein Photoground: ~67 x 1/s
Konventionelle Vectortechnik (Schnellversuch): ~104 x 1/s
Wobei ich zusätzlich zum Autogen noch 48 Einzelobjekte habe: Schiffe, Stege, Autos, Bahnhof.
Ohne diese Einzelobjects: ~112 x 1/s.

Vermutlich werde ich jetzt die Photoscenery bevorzugen, weil sie besser aussieht u. evtl. noch die Einzelobjects dort einsetzen damit es in der Nähe noch besser aussieht?
Aber man muss dann bei schwachen Rechnern z.B. mit einem Friedrichshafen-Addon u. Traffic, bei der Blickrichtung von über Friedrichshafen nach Lindau mit zusätzlichen Frameeinbußen rechnen.










Bitte die Diskussion über die Szenerien an geeigneter Stelle weiterführen. Den Beitrag von Rolf-Uwe lasse ich aber hier stehen
Viele Grüße



If in doubt mumble, if in trouble delegate!
ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 680 2 GB

  • »Christian Bahr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Wohnort: Dortmund, Deutschland

  • Nachricht senden

9

Samstag, 25. Februar 2017, 15:22

Bitte die Diskussion über die Szenerien an geeigneter Stelle weiterführen. Den Beitrag von Rolf-Uwe lasse ich aber hier stehen[/quote]

Hab vielen lieben Dank für deinen Hinweis :-)

Lieben Gruß
Christian

10

Sonntag, 26. Februar 2017, 11:48

Herzlich Willkommen auch von mir! :fridge:

"When my time on Earth is gone, and my activities here are past, I want they bury me upside down, and my critics can kiss my ass."Bob Knight

Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety.."
(Benjamin Franklin)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Christian Bahr (26.02.2017)

Scotty

The Flying Gentleman

Beiträge: 600

Wohnort: Nähe EDLA

Beruf: öffentl.Dienst.

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 26. Februar 2017, 13:39

Hallo Christian !

Auch von mir ein herzliches Willkommen!!
Schön dich hier zu sehen.
Wenn's was zu tun gibt,du weißt ja wie du mich findest.

Gruß

Scotty


For friends of the english language,I know a little cosy community to join for low and slow flights.Send a PN

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Christian Bahr (26.02.2017)

  • »Christian Bahr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Wohnort: Dortmund, Deutschland

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 26. Februar 2017, 15:30


Hallo Christian !

Auch von mir ein herzliches Willkommen!!
Schön dich hier zu sehen.
Wenn's was zu tun gibt,du weißt ja wie du mich findest.

Gruß

Scotty



Hi Scotty.

Du auch hier? Wie geil ist das denn!!! :thumbsup: Das ist ja nun wirklich mal eine riesige Überraschung für mich - toll wen man hier alles so trifft. Dein damaliger Einsatz als Tester für Dortmund2014 hat einen maßgeblichen Anteil am Erfolg der Szenerie, wofür ich mich noch mal sehr herzlich und in aller Form bei dir bedanken möchte. Gute Leute wie dich trifft man nicht überall :thumbup: Schön dich hier zu haben.



Lieben Gruß
Christian

Scotty

The Flying Gentleman

Beiträge: 600

Wohnort: Nähe EDLA

Beruf: öffentl.Dienst.

  • Nachricht senden

13

Montag, 27. Februar 2017, 14:43

:thumb: :thumb:

Scott


For friends of the english language,I know a little cosy community to join for low and slow flights.Send a PN

14

Donnerstag, 2. März 2017, 05:58

Servus Christian!

Freut mich das du in die Runde gefunden hast! Ich hab mir mal deinen Webauftritt angesehen und festgestellt das ein wichtiges (weil dein täglich Brot) Z fehlt.

Thema Szeneriedesign

Ich hoffe du fühlst dich jetzt nicht auf den Slip getreten....

Alles Liebe
Gernot :bier:
:thumb:

Lauter Werkzeuge halt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gernot« (2. März 2017, 06:05)


  • »Christian Bahr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Wohnort: Dortmund, Deutschland

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 2. März 2017, 10:06

Hallo Gernot.

Da hatte sich wohl ein kleiner Fehler eingeschlichen :D Ist korrigiert. Danke!

Herzlichen Gruß
Christian

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gernot (04.03.2017)

Beiträge: 1 303

Wohnort: Frankfurt-Zeilsheim

Beruf: ...ääämm

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 2. März 2017, 11:48

Njla, die Rechtschreibung des Kritikers ist auch nicht perfekt.

Jedenfalls hast Du auch "hilfe" korrigiert, Christian. :)

Grüße. Friedi.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Friedi« (2. März 2017, 13:35)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Christian Bahr (02.03.2017)

  • »Christian Bahr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Wohnort: Dortmund, Deutschland

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 2. März 2017, 13:01

Hahaha, das stimmt :D


Ich hoffe du fühlst dich jetzt nicht auf den Slip getreten....
Gernot :bier:


Müsste es nicht eigentlich heißen "... Ich hoffe du fühlst dich jetzt nicht auf die Unterhose getreten...." :thumbsup:

In diesem Sinne ...

Gruß
Christian

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Superburschi (02.03.2017), Gernot (04.03.2017)

18

Donnerstag, 2. März 2017, 21:31

Dat muss "nich auffe Buxe" heißen, hömma ;)

:bier:
Gruß

Dirk 8)

Flusitechnisch nun in den Rentenstatus gewechselt

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Christian Bahr (02.03.2017), Viking01 (03.03.2017)

19

Samstag, 4. März 2017, 06:41

Njla, die Rechtschreibung des Kritikers ist auch nicht perfekt.


Ich weis, aberr del Kritiker stet auh nichd mit eine Szenerie Wepsite in der Öfentlichgeit :D

:bier:
:thumb:

Lauter Werkzeuge halt

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher