Sie sind nicht angemeldet.

Viking01

Always Check six!

  • »Viking01« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 631

Wohnort: Nähe EDDK

Beruf: Steuergelderausgeber a.D.

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 18. Mai 2017, 21:37

Dovetail's Flight Sim World

Hallo zusammen,
demnächst soll es ja losgehen mit Dovetail's neuem Simulator, Flight Sim World.

Ist jemand von Euch gleich dabei?
Was haltet Ihr davon?
Viele Grüße



If in doubt mumble, if in trouble delegate!
ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 680 2 GB

DIDL

DIDL

Beiträge: 687

Wohnort: Berlin

Beruf: Taxiunternehmer

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 18. Mai 2017, 21:45

Was haltet Ihr davon?


Drei Buchstaben sagen alles: NIX ;) :bier:
ASUS GameStar Notebook G73J, i7-720QM, ATI HD5870

best regards, Dietmar :tag:


3

Donnerstag, 18. Mai 2017, 22:10

Moin Gunter,

nun, ich habe heute elektronische Post von just Flight bekommen, mit dem Thema.

Das DT ja was neues machen wollte, dass hatten die ja schon mit der Übernahme des FS X verkündet.
Die jetzt erfolgte Umsetzung, als Versuchskaninchen, welches erst mal zahlt... naja. Gut, wenn ich alle Updates dann umsonst bekomme, OK!

Die Videos, die ich gesehen habe, die lösen doch tatsächlich Neugierde aus!

Allerdings wird das mit meinem PC nicht (ja, ich habe immer noch meine E8400 installiert, eine E8600 liegt noch in der Schublade, aber dann muss was neues her, was ich aber nicht so richtig will).

Somit würde ich glaube ich schon wollen, wenn es Sinn machen würde.

Bin gespannt, was berichtet wird.

Grüße
Thorsten

4

Donnerstag, 18. Mai 2017, 23:43

FSW ist ja ab heute bei Steam als Early Access verfügbar, habe bis jetzt aber noch nichts gutes gehört... Viele Nutzer berichten über ausgesprochen große Performance (FPS) Probleme, darunter selbst Leute mit wirklich starken Rechnern. Abgesehen davon scheint der Dateiaufbau nicht großartig vom ursprünglichen FSX abzuweichen, so findet sich im Roaming Verzeichnis von FSW unter anderem eine Config Datei mit dem Namen FSW.cfg die der FSX.cfg recht nahe kommt...
"When in doubt, hold on to your altitude. No one has ever collided with the sky." :thumb:

Beiträge: 1 303

Wohnort: Frankfurt-Zeilsheim

Beruf: ...ääämm

  • Nachricht senden

5

Freitag, 19. Mai 2017, 00:06

Unsinn!

Viele Nutzer?
Early Access! der ersten Stunde
Ein Flug ist in 30 Sekunden geladen. In EDDF habe ich im Flieger 34 fps und in der Außenansicht 46 fps. Hervorragend scharfer Schatten im Flieger. Die Landschaft ist Standard FSX, jedoch wesentlich heller. Zumindest ist die neue Landbahn vorhanden, wenn auch nur ganz einfach.


Grüße. Friedi.

Viking01

Always Check six!

  • »Viking01« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 631

Wohnort: Nähe EDDK

Beruf: Steuergelderausgeber a.D.

  • Nachricht senden

6

Freitag, 19. Mai 2017, 10:59

Ich warte noch ab.
Die Möglichkeiten, Produkte von anderen Anbietern zu nutzen und damit den Sim so einzurichten, wie man es selber möchte ist für mich entscheidend. Das Geschäftsmodell von Dovetail verlangt z.Zt. noch, dass Dovetail an jedem Fremdprodukt mitverdient, Steam ebenfalls. Warten wir ab, was PMDG, A2A, Carenado & Co dazu sagen. ORBX hat ja wohl einen Weg gefunden.
Viele Grüße



If in doubt mumble, if in trouble delegate!
ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 680 2 GB

7

Freitag, 19. Mai 2017, 11:03

Moin,

Drei Buchstaben sagen alles: NIX


gibts da eine genauere Begründung :hm: Oder ist einfach nur aus Abneigung gegenüber dem Anbieter ?(


habe bis jetzt aber noch nichts gutes gehört... Viele Nutzer berichten über ausgesprochen große Performance (FPS) Probleme,


im Verkauf ist der FSW ja nun erst seit einem Tag da kommt es mir schon etwas komisch vor, wenn hier von vielen Nutzern gesprochen wird die Probleme haben. Und was sind die schlechten Sachen die Du gehört hast und lassen die sich verifizieren :hm:

Unsinn!


tja, auf was bezieht sich "Unsinn" :sagnix:


Für mich ist erst einmal wichtig einen echten 64Bit Simulator zu bekommen/ bzw. zu haben. Sollte der "Neue" das bringen ist das schon mal ein Riesenfortschritt gegenüber FSX .
Es gibt zwar X-Plane 64Bit aber bei diesem Sim sind für mich, noch viel zuviele Dinge die nicht ordentlich gelöst sind. Sollte FSW hier bessere Lösungsansätze bieten ist er denke ich durchaus eine Alternative zum FSX und P3D.

Aber dennoch erscheint mir, dass es nach Jahren von Stillstand im Flug-Simulations Sektor wieder etwas Bewegung gibt und das lässt doch zumindest hoffen :rolleyes: ;)
Gruß Klaus


Mein PC:ASUS Max VI / i7-4770K @ 4,5 GHz/GIGABYTE GTX 760 4095 MB / G.Skill 16GB DDR3-1866 / WD Black 1 TB / Sys: 256 GB ForceGS /FSX: 500 GB 840 EVO / TM-Warthog / FSX - ACC / OS: Win 7 64-Bit

Viking01

Always Check six!

  • »Viking01« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 631

Wohnort: Nähe EDDK

Beruf: Steuergelderausgeber a.D.

  • Nachricht senden

8

Freitag, 19. Mai 2017, 11:36

Das wieder Bewegung in die Szene kommt ist wirklich gut und uneingeschränkt zu begrüßen!!!
Wir haben alle unsere Vorlieben beim Fliegen im Sim, und sicher kann FSW für den entsprechenden Kundenkreis das Richtige bieten. 64Bit halte ich für eine Software heutzutage für normal, alles andere wäre doch nur sehr schwer zu verstehen gewesen. Nun schauen wir mal, was die Performance sagt, welche Flugzeuge mit welcher Systemtiefe kommen, welche Szenerien und zu welchem Preis. Gibt es Freeware? Wetter? AI?
Schauen wir mal... :bier:
Viele Grüße



If in doubt mumble, if in trouble delegate!
ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 680 2 GB

Beiträge: 1 303

Wohnort: Frankfurt-Zeilsheim

Beruf: ...ääämm

  • Nachricht senden

9

Freitag, 19. Mai 2017, 11:39

"Unsinn", was Felix da schreibt.

Den Sim gibt es für kleines Geld, da kann man ihn ganz einfach "auf Herz und Nieren" testen. Mitreden kann man nur, wenn man das selbst ausprobiert hat.

Grüße. Friedi.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ubootwilli (19.05.2017)

10

Freitag, 19. Mai 2017, 12:43

Geb ich vollkommen recht, Friedi :thumbsup:
Gruß Klaus


Mein PC:ASUS Max VI / i7-4770K @ 4,5 GHz/GIGABYTE GTX 760 4095 MB / G.Skill 16GB DDR3-1866 / WD Black 1 TB / Sys: 256 GB ForceGS /FSX: 500 GB 840 EVO / TM-Warthog / FSX - ACC / OS: Win 7 64-Bit

11

Freitag, 19. Mai 2017, 13:42

Stimmt, denn wir alle Verschwenden ja gerne Geld für etwas das wir nicht brauchen oder? :)

FSW mag in Zukunft eine neue Einstiegsmöglichkeit in die Welt der Flugsimulation sein, das möchte ich gar nicht abstreiten. Der arcadige Look, die Copycat Plattform und die schlechten Bewertungen von Belynz sowie diversen Leuten die gestern im Stream waren (bzw. auch auf Steam selbst) sind für mich aber zu viel des Guten.

Allgemein verstehe ich auch nicht so ganz woher der Eindruck diverser Unternehmen kommt, Software halbfertig zu veröffentlichen nur damit man "mit der Community" an der Entwicklung zusammenarbeiten kann. Der vorzeitige Release liegt wohl vor allem daran das Dovetail das Geld ausgeht.

Momentan wird der Vertieb nur über Steam laufen und alle dürften wissen das sich die meisten großen Unternehmen im Flugsimulatorbereich von der Plattform als Vertriebsmöglichkeit distanzieren. PMDG hat ja vor nicht allzu langer Zeit schon einmal klar gemacht das sie vorerst keine Produkte für FSW erstellen / auf Steam veröffentlichen werden. Für ein bisschen rumfliegen in einer Seneca o.ä. sind mir die 25€ zu viel, das kann ich auch in P3D oder DCS (letzteres auch noch mit ausgereifter Flugdynamik) und (trotz 32bit bei P3D) mit guter Performance.

Wer einen "richtigen" Simulator will, wird wohl aktuell bei X-Plane 11 / P3D oder DCS bleiben müssen und abwarten ob sich da noch großartig was tut, man kann es nur hoffen.

Das Ganze hat doch relativ wenig mit Unsinn zu tun sondern eher mit der aktuellen Lage...
"When in doubt, hold on to your altitude. No one has ever collided with the sky." :thumb:

DIDL

DIDL

Beiträge: 687

Wohnort: Berlin

Beruf: Taxiunternehmer

  • Nachricht senden

12

Freitag, 19. Mai 2017, 19:23



Drei Buchstaben sagen alles: NIX


gibts da eine genauere Begründung :hm: Oder ist einfach nur aus Abneigung gegenüber dem Anbieter ?


Moin Klaus,
ich habe von denen einmal den Train Simulator gekauft. Danach habe ich mir geschworen nie wieder eine Mark äh Euro :D für diese Firma. Dabei bleibt es und ich bin mit XPlane11 und P3Dv3 vollauf zufrieden.
ASUS GameStar Notebook G73J, i7-720QM, ATI HD5870

best regards, Dietmar :tag:


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Felix448 (19.05.2017)

13

Freitag, 19. Mai 2017, 19:49

Nun, ich hatte mir den Trainsimulator auch gekauft. Ich eigentlich...also, jedes Jahr, wenn der "neue" raus kommt, dann bekommt man automatisch den neuen TS. Finde ich ganz nett, denn so wird das nicht wirklich langweilig.

Ich habe gestern nur kurz ein wenig gesucht. Allerdings bin ich über Gerüchte gestolpert, dass die Flight Sim World auf dem FS X basieren soll. Unmöglich wäre das ja nicht, da DT ja hier gekauft hat. Allerdings haben die auch den Flight! gekauft. Die Struktur vom Flight! war ja ähnlich der, vom FS X. Somit könnte es sich hier um eine Weiterentwicklung des Flight! handeln und nicht vom FS X.
Spannend wird das aber schon, denn mit der Verwandtschaft stellt sich die Frage: Was ist mit den Add-Ons, die man hat?

Das ist zwar alles Gerüchteküche und nur Vermutung, aber trotzdem interessant.

Wie schon erwähnt, ich bin da nicht dabei, denn wegen einem Flusi ein neues System... ne, da hatte ich beim FS X schon nicht mitgemacht!

Grüße
Thorsten

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Manschy (20.05.2017), Felix448 (20.05.2017)

Manschy

Virtueller Landschaftsgärtner

Beiträge: 1 485

Wohnort: Hövelhof (zwischen EDLP-Paderborn und ETUO-Gütersloh)

  • Nachricht senden

14

Samstag, 20. Mai 2017, 00:05

Addons (Szenerien, Flugzeuge, AI...)? Schnittstellen für Designer (Payware, Freeware)? Das halte ich für eine sehr wichtige Grundlage. Kann mich da einer aufklären, bitte?
Sollte sowas möglich sein, warum nicht. Aber sollte Dovetail mit dem FSW alles selber stemmen wollen, bin ich gern bereit, da mal wieder in 20 Jahren ein Auge drauf zu werfen. Viele, die nach Neuem lechzen (ich schließe mich da mal nicht aus), sollten sich aber immer ins Gedächtnis rufen, dass es sich bei der Geschichte des MS Flugsimulators um eine kontinuierliche Entwicklung handelt, die zwar mit dem FSX ein bisher unrühmliches Ende gefunden hat. Aber alles, was wir heute für selbstverständlich ansehen, ist im Laufe der letzten Jahrzente immer wieder verfeinert und verbessert worden. Ich möchte nicht einen Slogan einer mir unliebsamen Automarke zitieren, aber ich stehe eher auf Evolution als auf Revolution. Wie schnell gewöhnen wir uns an das, was z. B. P3D liefert? Wolkenschatten! Vor fünf Jahren unvorstellbar. Oder die Systemtiefe der aktuellen Flieger! Ohne Handbuch geschweige Strg+E nicht startbar. Schaut Euch die Entwicklung in 5-Jahresschritten doch mal an. Auf Screenshots muss man heutzutage zweimal hinschauen, um zu erkennen, ob es FS oder Realität ist.
Die Richtung, in die P3D V4 nun mit dem 64Bit Flusi gehen soll, ist doch klasse. Auch X-Plane hat eine hervorragende Basis - bis auf den bisher rudimentären AI-Verkehr. Und was bisher immer gut an der Sache war: Entweder konnte man mit entsprechenden Programmen Szenerien oder Flieger anpassen oder es wurden / werden entsprechende Addons kontinuierlich auf bestehender Basis für die nächste Generation entwickelt.
ES IST SCHON DIE KOMPLETTE WELT VORHANDEN! Meiner Meinung nach kann das Rad nicht neu erfunden werden! Erst Holz, dann mit Gummireifen, okay. Dann auch mit Luft befüllt und als Niederquerschnitt. Aber es bleibt ein Rad!
Ich bin kein Geschäftsmann, aber aus meiner Sicht würde sich Dovetail ins Knie schießen, wenn sie keine Andockmöglichkeiten für Drittanbieter liefern würden (Payware für die Kohle, Freeware für die Akzeptanz und das Etablieren einer treuen Flusi-Gefolgschaft).
Schießt Dovetail an diesem Ziel vorbei, sollten sie daraus eine App machen und es der Pokemon-Generation zur Verfügung stellen :jawoll:
Viele Grüße Manfred :winke:

Hallo, NSA: Ich fliege nur zum SPASS, von mir geht KEINE Gefahr aus! :ergeben:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

DIDL (20.05.2017)

Viking01

Always Check six!

  • »Viking01« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 631

Wohnort: Nähe EDDK

Beruf: Steuergelderausgeber a.D.

  • Nachricht senden

15

Samstag, 20. Mai 2017, 09:04

Allerdings bin ich über Gerüchte gestolpert, dass die Flight Sim World auf dem FS X basieren soll.

Das ist kein Gerücht, steht so auf der WebSite von Dovetail.
Viele Grüße



If in doubt mumble, if in trouble delegate!
ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 680 2 GB

Beiträge: 1 303

Wohnort: Frankfurt-Zeilsheim

Beruf: ...ääämm

  • Nachricht senden

16

Samstag, 20. Mai 2017, 09:11

Man sieht das an der FSW.CFG. Einfach mal öffnen.

Grüße. Friedi.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Viking01 (20.05.2017)