Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Friendly Flusi. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 20. Juni 2008, 21:07

[VISTA & XP] Treiber einfach und gründlich entfernen

Auf Wunsch diese Anleitung zur Beseitigung von Treiberresten, als spezielle Anleitung für zwei verschiedene Betriebssysteme, habe ich mich entschlossen ein separaten Thread dazu aufzumachen, anstatt das hier im Vista-Thread zu verstecken...

___________________

Wenn man ein System sicher entrümpeln will, so geht das sehr einfach:

Schritt 1

Unter Start -> Einstellungen -> Systemsteuerung -> System -> Erweitert -> die Umgebungsvariablen aufrufen und unter der Rubrik Systemvariablen eine neue (Variable) mit der Bezeichnung:


devmgr_show_nonpresent_devices



erstellen und da den Wert von 1 angeben...

(eventuell ist die Variable auch schon vorhanden und hat den Wert 0, dann auf 1 ändern)...





Schritt 2

Danach einfach im Gerätemanager unter dem Punkt Ansicht einfach auf ausgeblendete Geräte anzeigen klicken...

Da sieht man jetzt alle Geräte, deren Treiber geladen sind, und nicht mehr vorhandenen Geräte werden etwas T R A N S P A R E N T dargestellt...

Diese kann man nun einfach löschen...

Das ist eigentlich besser als jedes Tool

___________________

Gruß

Dirk
Gruß

Dirk 8)

Flusitechnisch nun in den Rentenstatus gewechselt

2

Sonntag, 6. Dezember 2009, 14:54

...und als hilfreiches Tool zum Entfernen von Treiberresten empfiehlt sich dies da:

http://downloads.guru3d.com/Guru3D---Dri…nload-1655.html

;)
cheers
Martin

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher