Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Friendly Flusi. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

sepp-lowg

Anfänger

  • »sepp-lowg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Wohnort: Graz - Steiermark - Österreich

Beruf: Betriebselektriker

  • Nachricht senden

1

Freitag, 27. Juni 2008, 10:23

Eurofighter ef2000 mdf fehler

Hallo leute ich bin neu hier Erst mal ein " Hallo an alle " nun zu meinem Problem.
Habe mir vor einem Monat en Eurofighter Typoon EF2000 von X1 Software vertrieben von Koch Media gekauft und die MDF 2 und MDF 3 bleiben schwarz.
Ich weis das die MDF standartmäsig ausgeschalten sind , nach dem einschalten und etwas Spielerei am Drehregler vom MDF rechts unten bekommt lediglich ein kleiner weisser Flieger im MDF.

Zu meinem System Habe einem Intel DualCore E6750 , GeForce 9600GT und 4GB Ram. Weiters benutze ich WinXP-SP2 und FSX-Pro mit SP1 und Acc Pack.
Die Grafikeinstellungen sind Nvidia- Software entscheiden lassen. Und FSX antialising an Luftfahrzeug Ultrahoch , Grafik Ultrahoch.

Sende anbei Bilder von der CD-Hülle,MDF-wies sein soll, und Flug über Graz (Austria Prof ) mit schwarzen MDF´s .
Hatt wer das gleiche problem oder kann mir helfen LG Sepp

2

Freitag, 27. Juni 2008, 11:10

RE: Eurofighter ef2000 mdf fehler

Hallo und guten Tag , sowie ein herzliches :welcome: hier bei FF ...

Also ich hab den Flieger nicht .... aber mal ein Schuß ins Blaue

mach doch mal AA im Fsx an ... bei Nvidia Treibern hab ich da die Erfahrung gemacht das die früher gemachte Aussage AA im FS aus so nicht mehr stimmt ... sowohl für den FS9 als auch mit dem FSX.

Könnte aber auch an den viel zitierten Alphachanneln liegen, nur da hab ich überhaupt keinen Plan von ... :D :nein:

Läuft das Fliegerchen auch im FS9 :hm: ... da nehme ich mal frech an es ist so eine Software die für FS9 entwickelt wurde und beim umstricken auf den FSX sind ein paar Maschen verloren gegangen :shocked: :D


Vielleicht kann aber noch wer anderer weiterhelfen :opi: :yes: :yes:
Gruß Klaus


Mein PC:ASUS Max VI / i7-4770K @ 4,5 GHz/GIGABYTE GTX 760 4095 MB / G.Skill 16GB DDR3-1866 / WD Black 1 TB / Sys: 256 GB ForceGS /FSX: 500 GB 840 EVO / TM-Warthog / FSX - ACC / OS: Win 7 64-Bit

3

Freitag, 27. Juni 2008, 11:53

Ich hab das selbe Problem. Dazu kommt das ab und zu und nicht bei jedem EF das Kabinen"dach" überblendet wird.

Zum Flieger selber... Aussen wirklich top innen wie so oft flop. Die Steuerung ist einfach nur beschi*****

Das Geld kann man sich leider echt sparren.

sepp-lowg

Anfänger

  • »sepp-lowg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Wohnort: Graz - Steiermark - Österreich

Beruf: Betriebselektriker

  • Nachricht senden

4

Freitag, 27. Juni 2008, 11:59

Hallo Klaus ich nehme an das du mit AA Antialising ( Kantenglättung ) meinst ,die ist an. Danke LG Sepp