Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Friendly Flusi. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

Freitag, 30. Juli 2010, 19:30

Liebe Freunde der ProjectAirbus A380,

es freut mich sehr, dass meine A380-Shockwave-Lights-Konfiguration mittlerweile mehr als 220-mal heruntergeladen wurde. Als Dank möchte ich hier eine kleine Erweiterung anbieten. :flieger:

Wenn Ihr WOAI-Flugzeuge nutzt und sie mit Shockwave-Lichtern ausgerüstet habt (Anleitung hier), dann werdet ihr meistens auch die Turbinenabgas-Effekte von "Nick's AI Exhaust files" aus AVSIM heruntergeladen und in den Effekte-Ordner deponiert haben, nicht wahr?

Ist das der Fall, könnt Ihr in der [LIGHTS]-Sektion der AIRCRAFT.CFG des PA-A380 unten an meine Shockwave-Einträge folgende Zeilen anhängen:

light.12 = 2, 17.00, 48.75, -8.00, fx_nicksmokeAI_747,
light.13 = 2, 17.00, -48.75, -8.00, fx_nicksmokeAI_747,
light.14 = 2, -9.00, 85.00, -4.00, fx_nicksmokeAI_747,
light.15 = 2, -9.00, -85.00, -4.00, fx_nicksmokeAI_747

Das gibt auf dem Boden und besonders in der Luft einen ganz netten Abgas-Effekt. Dieser ist mit den Strobes gekoppelt und geht folglich nur aus, wenn man die Strobes ausschaltet.



Weiterhin viel Spaß mit dem Airbus A380. :thumbsup:

Glocke

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Glocke« (16. August 2010, 18:26)


62

Freitag, 30. Juli 2010, 19:34

Danke Glocke :luxhello: :thumb:
Viele Grüße,
Lukas :winke:

63

Montag, 16. August 2010, 09:29

Shockwave-Lights-Konfiguration für Project Airbus A380-800 (House Colours by Tom Collins) für FS9 / FSX (Freeware)


Hallo!

Erst mal vielen Dank für die Konfiguration. :)

Ich habe jetzt nur ein Problemchen. Bei mir gehen nun die landing lights immer zusammen mit den taxi lights an. Ist das normal?

Viele Grüße
Pascal

64

Montag, 16. August 2010, 18:24

Hallo Pascal,
ich bin bei meiner SW-Config von der originären Project Airbus-Lichterkonfiguration ausgegangen im Vertrauen darauf, dass sie der tatsächlichen Lichtereinstellung des A380 entspricht. Wenn Du Dich mal den Scheinwerfern an den Flügeln näherst, wirst Du bemerken, dass diese horizontal zweigeteilt sind. Und tatsächlich erstrahlen dort in den unteren Segmenten und am BugradTaxilichter, wenn man sie einschaltet. Schaltest Du zusätzlich die Landelichter ein, gehen nur die oberen Segmente der Flügelleuchten an.

Diesen Effekt kannst Du auch gut in der BEOBACHTERFLUGZEUG-Sicht erkennen, wenn Du zunächst mit der "L"-Taste alle Lichter ausmachst, sie dann durch nochmaliges Drücken der "L"-Taste alle wieder anmachst und dann mit UMSCHALT+L nur die Landescheinwerfer aus- bzw. anschaltest. Siehst Du, wie die Flügelscheinwerfer weniger bzw. heller strahlen?

Wenn Du die richtigen Einträge auch in der PANEL.cfg des Flugzeugs vorgenommen hast, gehen die Bug- und Flügel-Taxiliichter aus, wenn Du das Fahrwerk einziehst, die Landelichter bleiben an.

Ich denke, das passt schon.
Beste Grüße
Glocke

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Glocke« (16. August 2010, 18:30)


65

Dienstag, 14. September 2010, 19:30

LJL-Simulations Panavia Tornado

Dank Glocke habe ich heute die Lichter an meinem Tornado zum leuchten bekommen....:





Wichtig:

Da der Tornado bereits 18 Einträge in der CFG für sich beansprucht, der Flusi aber max 19 Einträge anerkennt, muss ein Eintrag gelöscht werden !! Ich empfehle, die beiden Vapor-Einträge zu löschen !

Funktioniert im FS2004 / FSX

Diese beiden Einträge löschen:

LIGHT.12= 8, 2.10, -6.60, 0.63, TORNADO_LEFTVAPOR
LIGHT.13= 8, 2.10, 6.60, 0.63, TORNADO_RIGHTVAPOR


Jetzt folgende Einträge hinzufügen:

Aircraft.CFG:

LIGHT.xx = 5, 3, -6.1, -4.6, fx_Shockwave_landing_light // Shockwave light
LIGHT.xx = 5, 3, 6.1, -4.6, fx_Shockwave_landing_light // Shockwave light
LIGHT.xx = 5, 16.2, 0.3, -6.3, fx_Shockwave_landing_light // Shockwave light


Auf die fortlaufende Nummerierung achten !!

Panel.CFG:

[Vcockpit01]
gaugexx=shockwave_lights!SW Lights_gear, 1,1,1,1 //shockwave light

Auf die fortlaufende Nummerierung achten !!

Ein dickes Dankeschön geht nochmals an den Lichtermeister! Ohne seinen Tip hätte ich meine letzten Haare auch noch verloren !! :hail: :brav: :thumb:
Mfg and many happy landings,

Frank "Panavia" Felix

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Panavia« (14. September 2010, 22:11)


66

Samstag, 13. November 2010, 14:37

Weil im Forum öfters von der POSKY Boeing 767 - Version 4 für FS9 die Rede ist, habe ich Shockwave-Konfigurationen aller drei Modelle 200/300/400 zusammengestellt.



Zum Downloaden aus meinem Hangar klickt auf meine Signatur unten.

Vielen Spaß damit! :flieger:
Glocke

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Glocke« (21. August 2012, 07:55)


67

Sonntag, 5. Dezember 2010, 16:52

Hier eine Shockwave-Lights-Konfiguration für die FS2004-Modelle der Legendary C-130 "Hercules" von CaptainSim-Payware.



Wie immer herunterladbar aus der Database durch Anklicken meiner Signatur unten.

Viel Spaß damit!
Glocke

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Glocke« (5. Dezember 2010, 17:11)


68

Sonntag, 12. Dezember 2010, 13:09

Shockwave-Konfiguration der neuen Boeing 767-332ER vom SkySpirit2010-Team für FS2004/FSX (Freeware). SkySpirit ist bekanntlich der Ableger der Project OpenSky-Gruppe.



Download aus meinem Hangar. Dorthin gelangt man durch Anklicken meiner Signatur unten.

Viel Spaß!
Glocke

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Glocke« (12. Dezember 2010, 15:09)


69

Mittwoch, 20. April 2011, 22:14

Shockwave-Konfigurationen der neuen Airbus A321-211 und A321-231-Modelle vom Project Airbus-Team für FS2004/FSX (Freeware).



Download aus meinem Hangar. Dorthin gelangt man durch Anklicken meiner Signatur unten.

Viel Spaß!
Glocke

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Glocke« (21. April 2011, 22:27)


Lowpull

Ready Set ... Go !

Beiträge: 405

Wohnort: Nähe EDDK

  • Nachricht senden

70

Mittwoch, 20. April 2011, 23:09

... wenn ich die Screenies hier sehe, werde ich schon wieder unruhig :S

Ich hatte mir vor einiger Zeit die "Shockwave-Lights Redux" gegönnt, diese aber bis zum heutigen Tag nie vernünftig an`s "leuchten" bekommen ;( ... sobald ich die Landelichter aktiviere, fahren die Schalter sofort wieder auf "Aus" ... egal bei welcher Maschine, auch den Defaults ?( :wacko: ... hat da evtl. jemand von den Experten `ne Tipp oder eine Idee woran das liegen könnte ?( . Habe die "SWL" mittlerweile wieder deinstalliert, eigentlich ja schade :huh:

Gruß + DANKE, Lowpull !

71

Donnerstag, 21. April 2011, 22:44

Hallo Lowpull,
schade, dass die Installation von "Shockwave-Lights-Redux" auf Deinem System nicht ordentlich funktioniert hat. Eigentlich schreibt die Routiine bei den meisten Default-Flugzeugen die Shockwave-Konfigurationen ordentlich in die AIRCRAFT.CFG und die PANEL.CFG und macht außerdem Backups davon. Ich kann Dir da allenfalls empfehlen, das Programm noch einmal neu zu installieren.

Für alle, die selbst Shockwave-Lichter an Ihren Fliegern anbringen möchten, hier noch einmal die wichtigen Eintragszeilen in die PANEL.CFG-Datei:

Zitat

Add the following line at the bottom of the [VCockpit01]
section changing 'XX' to the next available number
gaugeXX=shockwave_lights!SW Lights, 1,1,1,1 //shockwave light


or if the LANDING lights are attached to the UC legs or doors and they go out automatically on the stock lights when the UC is raised then:
gaugeXX=shockwave_lights!SW Lights_gear, 1,1,1,1 //shockwave light


or to turn off TAXI lights when placed on retractable landing gear and gear is retracted
gaugeXX=shockwave_lights!SW Lights_taxi_gear, 1,1,1,1 //shockwave light

Man muss ein bisschen herumprobieren, aber wenn's dann klappt, sieht's toll aus. :thumbup:

Viel Erfolg
Glocke

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Glocke« (21. April 2011, 22:45)


72

Montag, 25. Juli 2011, 22:20

Shockwave-Konfiguration der Boeing 747-8 Intercontinental-V4B-Series von SkySpirit 2011 (Freeware) für FS2004 und mit leichten Darstellungseinbußen bei den Lichtreflexionen auch für FSX.



Download aus meinem Hangar. Dorthin gelangt man durch Anklicken meiner Signatur unten.
Glocke

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Glocke« (27. Juli 2011, 19:26)


73

Sonntag, 18. September 2011, 17:02

Gibt es denn für die FSX MD11/MD11F funktionierende Einstellungen? Alle die ich bisher gefunden habe, passen nicht so richtig.
Gruß Steffen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GrandSurf« (18. September 2011, 17:03)


74

Sonntag, 18. September 2011, 17:19

Hallo Steffen,

da ich nur über den FS9 verfüge, kann ich Dir Deine Frage leider nicht beantworten. Du musst im Internet den Namen des Addon-Herstellers, die Flugzeugbezeichnung und die Stichwörter "Shockwave" und "lights" eingeben, dann solltest Du finden, was bisher an Configs zu dieser Maschine erstellt wurde. Wenn Dir diese nicht gefallen, wie wäre es, wenn Du Dich selbst mal darin versuchst, eine Config zu erstellen? So schwer ist das nicht. Man muss nur die am besten passenden Lichter aus dem Shockwave-Sortiment aussuchen.

Beste Grüße
Glocke

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Glocke« (18. September 2011, 17:20)


75

Dienstag, 11. Oktober 2011, 19:57

Shockwave-lights-Konfiguration der de Havilland DH104 Dove, version 2 für FS2004 von Classic British Flight Sim (Freeware von Derek Palmer, Saverrio Maurri und anderen).



Download aus meinem Hangar. Dorthin gelangt man durch Anklicken meiner Signatur unten.
Glocke

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Glocke« (11. Oktober 2011, 20:57)


mischi

Anfänger

Beiträge: 1 066

Wohnort: Bärlin

Beruf: ÖD

  • Nachricht senden

76

Samstag, 12. November 2011, 22:54

Hab mal für die (Freeware) Sus Scrofa SS-4P von Tim Conrad,ein Lichtlein gebastelt.

[lights]
//Types: 1=beacon, 2=strobe, 3=navigation, 4=cockpit, 5=landing

light.0 =3, -2.480000, -15.300000, -0.830000, fx_shockwave_navred
light.1 =3, -2.480000, 15.300000, -0.830000, fx_shockwave_navgre
light.2 =3, -9.724000, -5.177000, 2.122000, fx_shockwave_navwhi
light.3 =2, -2.720000, -15.403000, -0.830000, fx_shockwave_strobe
light.4 =2, -2.720000, 15.403000, -0.830000, fx_shockwave_strobe
light.5 =1, -8.097000, 5.216000, 2.360000, fx_shockwave_beacon
light.6 =1, 3.020000, -0.587000, -2.440000, fx_shockwave_beacon
light.7 = 5, 2.3, -5.5, -1.8, fx_Shockwave_landing_light_small_xenon // Shockwave light
light.8 = 5, 2.3, 5.5, -1.8, fx_Shockwave_landing_light_small_xenon // Shockwave light

Nicht den Eintrag im Panel-Ordner vergessen! [Vcockpit01]

gauge29=shockwave_lights!SW Lights, 1,1,1,1 //shockwave light

Sollte die Convig schon existieren,dann kann DAS hier gelöscht werden.
Habe aber im WWW nichts gefunden!

HIER der Link. http://www.flightsim.com/file.php?cm=SEA…scrofa_ss4p.zip

...runter kommen SIE ALLE

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »mischi« (13. November 2011, 12:49)


77

Samstag, 19. November 2011, 13:39

Shockwave-Konfiguration der Project Airbus A320-Serie (111, 214, 232) in der Version 2.1 vom 11. Okt. 2011 des Project Airbus-Teams (Freeware für FS2004).
Hier die Verbesserungen gegenüber der Vorversion:

Zitat

Features: idle-reverser animation - animated pack vents and pressurisation outflow valve - improved wingflex code with input from several new parameters including ground spoilers, fuel load, and angle of attack - improved dynamic shine - improved wing parts - new antenna hiding method - modelled engine innards, fan semi-transparent at high rpm - custom fan animations (including fan windmilling) - double strobes - improved control surface droop w/engines off - custom nose wheel steering code - rudder influenced by wind during surface droop - lots of other fixes and improvements



Download aus meinem Hangar. Dorthin gelangt man durch Anklicken meiner Signatur unten.
Glocke

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Glocke« (19. November 2011, 21:08)


78

Montag, 21. November 2011, 18:10

Cloud9 F4F Phantom II

[lights]
light.0 = 3, -16.43, -19.2, -3.00, fx_shockwave_navred
light.1 = 3, -16.43, 19.2, -3.00, fx_shockwave_navgre
light.2 = 1, -35.30, 0.00, 7.35, fx_shockwave_navwhi_l_nl
light.3 = 9, -21.11, 2.40, -4.10, c9F4_ab
light.4 = 9, -21.11, -2.40, -4.10, c9F4_ab
light.5 = 8, -22.45, 18.85, -3.00, c9F4_contrail
light.6 = 8, -22.45,-18.85, -3.00, c9F4_contrail
light.7 = 10, 9.70, 0.00, -0.90, fx_shockwave_vclight_l
light.8 = 10, 7.10, 0.00, 0.15, fx_shockwave_vclight_l
light.9 = 2, 0.30, 0.00, 1.55, fx_shockwave_strobe_sm_2
light.10 = 2, 3.35, -3.35, -4.85, fx_shockwave_strobe_sm
light.11 = 2, 3.35, 3.35, -4.85, fx_shockwave_strobe_sm_3
light.12 = 2, -24.40, 0.00, 3.80, fx_shockwave_beaconb
light.13 = 7, 0.30, 0.00, 1.55, fx_shockwave_navwhi_l_nl
light.14 = 7, 3.35, -3.35, -4.80, fx_shockwave_navwhi_l_nl
light.15 = 7, 3.35, 3.35, -4.80, fx_shockwave_navwhi_l_nl
light.16 = 1, -24.40, 0.00, 3.80, fx_shockwave_navred
light.17 = 2, -35.30, 0.00, 7.35, fx_shockwave_strobe_l_2
light.18=5, 14.800, 0.00, -7.48, fx_shockwave_landing_light
light.19=5, 14.800, 0.00, -6.68, fx_shockwave_landing_light

Hinweis: Automatisches ausschalten des Landelichtes "bis jetzt" leider nicht möglich, da der Panel.Cfg Eintrag nicht den gewünschten Effekt bring (warum auch immer! :leider: )!!! Sollte ich es hinbekommen, gebe ich Euch direkt Bescheid . Einfach mit Shift+3 das Subpanel öffnen und die Landelichter manuell ausschalten.



Wer im Besitz des Tornado Addon´s von LJL Simulations ist, kann den Nachbrenner der F4F um einiges aufwerten ! Einfach Zeile 3 und 4 mit folgender austauschen....:

light.3 = 9, -21.11, 2.40, -4.10, fx_AB
light.4 = 9, -21.11, -2.40, -4.10, fx_AB

Mfg and many happy landings,

Frank "Panavia" Felix

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Panavia« (21. November 2011, 19:11)


79

Montag, 2. Januar 2012, 17:55

Shockwave-lights-Konfiguration des Beechcraft Model 50 Twin Bonanza v2 für FS2004 von Eric Dantès (Freeware).


Weitere Screenshots hier. Download aus meinem Hangar. Dorthin gelangt man durch Anklicken meiner Signatur unten.
Glocke

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Glocke« (2. Januar 2012, 18:50)


80

Samstag, 3. März 2012, 14:54

Hier die Shockwave-Lights-Konfigurationen der fantastischen Grumman-“Seven”-Tanker-Tracker-Trader-Tracer-Modelle für FS2004/FSX erscheinen (Freeware des SOH Grumman-Project-Teams: Milton Shupe, Scott Thomas, Tom Fliger, Marcel Ritzema, John Humphries, Jan Visser und Nigel Richards).


Grumman S2A CDF Tanker
Grumman E-1B Tracer
Grumman S2F-3 Tracker
Grumman C-1A COD Trader

Screenshots hier. Download aus meinem Hangar. Dorthin gelangt man durch Anklicken meiner Signatur unten.
Glocke

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Glocke« (4. März 2012, 11:35)


Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher