Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Friendly Flusi (powered by GNC). Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 26. Oktober 2008, 12:10

Bei wem läuft der FSX ohne Probleme, und wenn ja mit welchem System??

Um die verschiedenen Threads a la "Welches System für den FSX"mal ein wenig zu entlasten, postet doch einfach eure Systemdaten hier rein, und eure Framerates, und vielleicht eure Add-Ons die ihr verwendet.
Ich denke dieser Thread kann für viele dann eine große Hilfe sein!
Also,lasst es krachen, Freunde! :thumbsup: :yes: :winke:

"When my time on Earth is gone, and my activities here are past, I want they bury me upside down, and my critics can kiss my ass."Bob Knight

Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety.."
(Benjamin Franklin)

AboveUsOnlySky

AboveUsOnlySky

Beiträge: 557

Wohnort: Münsterland

Beruf: AWE (Anwendungsentwickler kaufmännische Softwaresysteme)

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 26. Oktober 2008, 12:23

Ohne Probleme

Mein System im Detail. Läuft ohne Probleme - auch in höchsten Einstellungen. Aktuell lief mein Reisebericht "Tasmanien" eigentlich nie unter 22 FPS. In der Hochebene von Tasmanien durchaus auch mehr. An den Flughäfen / größeren Ballungsgebieten geht es dann mal auf 18-20 FPS. Aber wie gesagt, sehr, sehr hohe Einstellungen im FSX.

Gigabyte-EP45-DS3 (Intel P45 Chipsatz),
( mit Intel Chipsatztreiber 9.0.0.1011 - August 2008 )
( Award BIOS F8 - August 2008 )
Intel Core 2 Duo E8500
Gigabyte GTX260 896MB OC
( mit ForceWare 180.42 BETA (Big Bang II) )
4GB RAM Mushkin Blue Series CL4
Vista Home Premium 64 Bit
FSX & FSX Acceleration Pack
ORBX FTX AU BLUE Tasmania ( Freeware )
ORBX FTX AU YMTL ( Freeware )
Hellas Coastlines ( Freeware )
AM 3 System | Intel Sockel 1156 System | Windows 7 Ultimate 64 Bit

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AboveUsOnlySky« (26. Oktober 2008, 12:26)


3

Sonntag, 26. Oktober 2008, 12:28

Cool, genau so habe ich das gemeint! :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

"When my time on Earth is gone, and my activities here are past, I want they bury me upside down, and my critics can kiss my ass."Bob Knight

Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety.."
(Benjamin Franklin)

ThunderBit

Check Six! ... do or die ...

Beiträge: 3 876

Wohnort: LSZR & LSZV

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 26. Oktober 2008, 12:50

Mein System (siehe auch Sig):
Asus P5K / E8400 3.0Ghz / 4GB / 1.5 TB / Asus 8800GT 512 / 17"TFT / XP SP2
Saitek X52 & ProFlight Rudder Pedals / TrackIR 4pro


Ich fliege den FSX mit SP2 & AccPack. Als AddOns kommen MyTrafficX, SwitzerlandPro, X Graphics, FSInn, und sonst noch einiges dazu.

Meine Frames liegen im Bereich von 20 bis 25, bei ziemlich hohen Einstellungen und kräftig starken AI-Traffic (Airlines 75%, General Aviation 60%, Flughafen 50%). Dafür verzichte ich auf Schiffe und Autos im FSX. Bei Anflügen auf stark belastete Airports gehen meine Frames manchmal auf 12 bis 15 runter, aber das ist (für mich) gerade noch fliegbar. Beim Helifliegen verzichte ich deshalb auf hohe Details, dafür habe ich dann höhere Frames - was für Helis "überlebenswichtig" ist.
Tschüss, ThunderBit / Peter
---
Asus P8P67pro3 | i5-2500K @4.42Ghz WaKü | Asus GTX570 CUII 1280 | Win10 pro64
:flieger: Saitek: X52 & ProFlight Yoke & Rudder Pedals | TrackIR 4pro

5

Sonntag, 26. Oktober 2008, 13:52

Mein System ist in der Signatur ersichtlich. Verkehr ist auf 90% - ich weiß, ist zu hoch... Finde es aber immer lustig wenn es beim Anflug zu Stau im Luftraum kommt und man auch mal durchstarten muß. :D

Meine Einstellungen sind auf sehr hoch aber dennoch bleiben die FPS meistens bei 24 - so wie meine Voreinstellung. Auf großen Flugplätzen mit viel Scenery (New York z.B.) können die FPS da auch mal auf 10 einbrechen aber sonst überall komme ich eigentlich nie unter 15. Meine Flieger rauchen auch alle schön, dank diesem Thread:
FSX Default AccPack Hornet Rauch einbauen?

FSX + Acc Pack mit DirectX 10 aktiviert, AddOns keine.. Hoffe das war so wie Du es Dir vorgestellt hast.

Einstellungen:




Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Foxbat« (26. Oktober 2008, 13:58)


6

Sonntag, 26. Oktober 2008, 14:01

Hallo,

Intel E8500 mit 2x 3,16 Ghz
nVidia geForce 9800GX2 mit 1024MB
(mit dem neusten Treiber)
4GB RAM 800er
21" TFT

Windows Vista Ultimate
FSX SP2+DX10
Einstellungen alle auf hoch, außer Autogen auf mittel
mit PMDG MD11 und FEX

habe ich so um die 20-40 FPS
Regards,
Mario


peepe

Brathahn

Beiträge: 780

Wohnort: Eberswalde [EDAV]

Beruf: DVK

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 26. Oktober 2008, 17:10

Hier mal meine Config für ein sehr entspanntes FS-X Erlebnis:

Mainboard: ASUS P5E3-Premium WIFI-AP@n Edition
CPU: QX9650 (3.00 GHz)
Speicher: 2x 2 GB DDR3 1333 Kingston
HDD: 2 x 1 TB Segeate SATA2
Sound: SB X-Fi Premium PCI-e 1x
NT: 850W Galaxy DX X
Grafik: ASUS Radeon HD4870 X2 2x 1GB DDR5
Saitek X52Pro
Vista 64Bit Ultimate
22 Zoll Samsung Syncmaster T220HD
Beste Grüße peepe
QuadCore QX9650,Asus P5E3 Prem,ENGTX295,4x2GBDDR3-1333,2x1TBSATA2,SamsungT220HD,X52PRO,Win764Bit

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »peepe« (26. Oktober 2008, 17:10)


8

Sonntag, 26. Oktober 2008, 19:27

Vista 64Bit Ultimate


Damit hab ich mich auch seit gestern abend beschäftigt, bin aber noch nicht ganz fertig mit der Orgie der ganzen Installationen ... :thumb:

Einen Unterschied zum Vista HP64, was bisher gedient hatte, erwarte ich allerdings nicht :lol:

Problemlos lief der bisher auch bei mir auf dem System in der Signatur, jedoch nicht mit maximalen Einstellungen ...

:bier:
Gruß

Dirk 8)

Flusitechnisch nun in den Rentenstatus gewechselt

9

Sonntag, 26. Oktober 2008, 20:27

Welchem Wetter entsprechen eure Einstellungen? Ich stand mal auf Aerosoft Brüssel mit PMDG747 bei fiesem Regenwetter, 30% WOAI-Traffic und dichtem Wolken und da ging die Performance nochmal derbe runter. von normal 20-30(cap) auf 7fps... Wetter war Active Sky + X Graphics.
Das merkwürdige war, ich hatte dann mal kurz auf Sonnenschein umgestellt und dann wieder Realwetter, und dann blieben die Frames besser. Ich werde den Flugsimulator wohl nie vollständig verstehen... :sagnix:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Atkatla« (26. Oktober 2008, 20:31)


10

Sonntag, 26. Oktober 2008, 20:34

Ich werde den Flugsimulator wohl nie vollständig verstehen...


Bestimmt nicht, das hat bisher auch niemand geschaftt :D :thumb:

:bier:
Gruß

Dirk 8)

Flusitechnisch nun in den Rentenstatus gewechselt

11

Sonntag, 26. Oktober 2008, 21:54

Hier mal meine Config für ein sehr entspanntes FS-X Erlebnis:

Mainboard: ASUS P5E3-Premium WIFI-AP@n Edition
CPU: QX9650 (3.00 GHz)
Speicher: 2x 2 GB DDR3 1333 Kingston
HDD: 2 x 1 TB Segeate SATA2
Sound: SB X-Fi Premium PCI-e 1x
NT: 850W Galaxy DX X
Grafik: ASUS Radeon HD4870 X2 2x 1GB DDR5
Saitek X52Pro
Vista 64Bit Ultimate
22 Zoll Samsung Syncmaster T220HD


Boah...darf ich mal fragen, was dein Rechner gekostet hat? :shocked: :umfall:
Gruß, Christian :thumbup:

Apple MacBook Pro (Mid2010)

"Die meisten Zitate aus dem Internet sind falsch!"
(Aristoteles)

12

Sonntag, 26. Oktober 2008, 23:58

Da dürfte schon einiges zusammen gekommen sein :lol:
Grüsse Sascha :)

X-Fire Iceflyer

Intel® Core™ i7-975 XE (4,6 GHz)
Gigabyte GA-X58A-UD7
Gigabyte GeForce GTX 480
Kingston HyperX DDR3 1600 (12GB)
Western Digital VelociRaptor 600
Samsung F1 Raid0 1,5 Terrabyte insgesamt
HP 2710m Full HD
Microsoft Windows 7 Professional 64

13

Montag, 27. Oktober 2008, 00:07

Diese Frage kann man eigentlich fast nicht beantworten. Das hängt zu sehr von der Definition von "ohne Probleme" ab und von dem, was man erreichen will bzw. mit was man zufrieden ist. Ich fliege auf meinem 2kg-Subnotebook mit...

- Intel DualCore 2*2GHz
- 2GB Ram
- 80GB Festplatte
- NVidia 7400Go
- WinXP Pro SP3

... und würde sagen, dass ich größtenteils zufrieden bin. Da ich hauptsächlich kleine GAs fliege, erreiche ich - für meine Verhältnisse - recht akzeptable FPS-Werte um 18-25 mit durchaus als mittelhoch zu bezeichnenden Einstellungen. Ich kann nicht mit aktivem AA fliegen oder mit extremem Traffic aber sonst muss ich eigentlich keine großen Kompromisse machen. Und auch in meinen beiden Airlinern (B377 und MD-11) erreiche ich immer noch die 12-18fps Region und damit für mich recht gut fliegbare Regionen. Ich bin jedenfalls nicht in einer Situation, in der ich darüber nachdenken würde, in weitere Hardware allein wegen des FSX zu inverstieren.

Sagen wir mal so, ich kaufe die Addons für meine Hardware und nicht andersrum. Das mag aber auch dran liegen, dass der Flusi nur mein "Zweithobby" ist. Meine große Leidenschaft ist und bleibt die Fotografie und wenn ich ein paar Euros zusammengespart habe, inverstiere ich die primär in meine DSLR-Ausrüstung oder in Reisen zu Orten, die man mal fotografieren müsste.
Viele Grüße aus Berlin, Oliver

Pidder

VFR-Flightsimmer

Beiträge: 438

Wohnort: Berlin

Beruf: Einzelkämpfer

  • Nachricht senden

14

Montag, 27. Oktober 2008, 09:15

Mein System könnt ihr den Sig anklicken. Damit habe ich bei maximalen Einstellungen im FSX (Acc.-Pack, fliege fast nur DX10. Active Sky aktiviert, FEX installiert) so gut wie immer einen flüssigen Ablauf. Ruckelig wird es erst, wenn ich MAFX (EDDF) anfliege, wo hunderte AI-Flugzeuge mitgerechnet werden müssen.
Gruß aus Berlin
von Markus

VFR-Flightsimmer 8)

15

Montag, 27. Oktober 2008, 10:56

Mein System schaut so aus und ich fliege, im Gegensatz zu Markus, den FSX nur im DX9 Modus.

CPU:
Intel Core2Quad Extreme QX9650 @3,33GHz/ 1333FSB/ 12MB
RAM: 4X 1GB 1066 DDRAM
Mainboard: Gigabyte GA X38-DS5
Gehäuse: Coolermaster RC-631 Netzteil: BQT E5-630W NT
Grafik: ASUS GeForce 8800GTS - 640MB
Monitor: 1x 24" Dell 2407WFP mit 1920x1200x32 und 19" TFT BenQ FP991 1200x1024x32
Sound: Crative X-F1 Gamer
HD: 3x SATA 500 GB Seagate ST3500340NS 32MB
Optisch: Pioneer DVR-212 SATA
OS: Windows XP Pro SP2 / Windows Vista Ultimate 32bit / FS X Deluxe Edition engl mit ACC
Zubehör: CH-Yoke und Pedale USB, TrackIR Clip 4Pro,
Saitek Pro Flight Switch Panel,
Gruss
_____A c h i m_____
VFR Flieger aus Berlin

P3Dv2 > Windows 8.1 64 > Core i7 4700K @4,0GHZ
16GB DDR3 SDRAM > nvidia 980 GTX 4GB > TrackIR 4 Pro
CH-Yoke+Pedale > Saitek Pro Flight Switch Panel

schnuff03

FSX-Fan

Beiträge: 5

Wohnort: Graz Umgebung

Beruf: Schlosser

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 24. September 2013, 07:25

Fps

:winke:

Zitat

AMD 2x2400 MHz 4gb Arbeitsspeicher 590gtx addon Rex Ultimate Traffic2 Mega innsbruck Mega Frankfurt Mega Helsinki Mega Vienna ,AES , immer 40 fps egal ob Airport oder im flug
Um die verschiedenen Threads a la "Welches System für den FSX"mal ein wenig zu entlasten, postet doch einfach eure Systemdaten hier rein, und eure Framerates, und vielleicht eure Add-Ons die ihr verwendet.
Ich denke dieser Thread kann für viele dann eine große Hilfe sein!
Also,lasst es krachen, Freunde! :thumbsup: :yes: :winke:

17

Mittwoch, 21. Oktober 2015, 21:54

Villeicht etmas Spät. Das Thema ist aber immer interessant.
Ram 8GB DDR2
AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 6000+ × 2
GeForce GTS 450/PCIe/SSE2
64 Bit

Was heißt: Ich fliege FSX nur im DX9 Modus ?
20-25 Frames. Ob man da die Frames irgendwie erhöhen kann?
Ca. 1mal am Tag kommt ein Schwerwiegender Fehler. Der unabhängig von der Grafikeinstellung ist.
FSX läuft af Win7 und XP ziemlich gleich gut oder schlecht.
Peter

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Peter Ciecior« (22. Oktober 2015, 01:04)


18

Donnerstag, 22. Oktober 2015, 13:04

Villeicht etmas Spät. Das Thema ist aber immer interessant.


Richtig,

aber wenn man auf das Jahr schaut..... 2008..... dann ist die hier besprochene oder genannte Hardware schon 5 mal überholt nicht schon lang nicht mehr state of the art!

Zudem weiß man heute, dass selbst mit der heutigen Hardware ein FS X nicht mit allen Reglern rechts und 100% bei den Verkehrseinstellungen nicht unbedingt flüssig läuft!

Grüße

Thorsten

19

Donnerstag, 22. Oktober 2015, 19:36

AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 6000+ × 2

20-25 Frames. Ob man da die Frames irgendwie erhöhen kann?


In dem Zusammenhang wohl nicht wirklich, die Kiste hatte ich auch mal, da sind 20-25 Frames schon echt gut getweakt ;)

:bier:
Gruß

Dirk 8)

Flusitechnisch nun in den Rentenstatus gewechselt