Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Friendly Flusi. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 1. Juli 2009, 22:09

"FTX Blue Demo" Aktivierung/Deaktivierung --> verrutschte Flusi-Welt? - [Verursacher gefunden]

Hallo liebe Leute,
Im FSX fliege ich entweder VFR in Tasmanien mit der wunderschönen "FTX Blue Demo Version" oder die Einsätzte des "Acceleration Packs". Dies bringt natürlich mit sich, dass ich dauernd den "FTX Mode" aktiviere bzw. deaktiviere. (So ähnlich wie das "Vozen" damals im FS9 mit Vista Australis)

Gerade entstand aus dem nichts wieder folgendes Problem. (hatte das schon mal) Auf den Flughäfen weltweit sind alle Taxiwaybeschilderungen "verrutscht". Das einzige was ich geändert hatte war, dass ich zuvor den FTX Mode deaktiviert hatte.

Also habe ich schnell wieder den FTX Mode aktiviert, doch auch das änderte nix mehr. Auch in Tasmanien ist nun alles verrutscht. Das sieht folgendermaßen aus:







Nun liegt es meiner Meinung nach nahe, dass es irgendwie mit dem Aktivieren / Deaktivieren zusammen hängen muss, da wirklich zwischendurch nichts geändert wurde. (Nicht einmal den PC neugestartet)

Als ich das Problem das letzte Mal hatte, habe ich die ganze Chose neu installiert. Aber dazu fehlt mir einfach gerade der Nerv, wenn ich dann nach ein paar Wochen schon wieder diesem wirklich störenden Fehler über den Weg laufe. :cursing:

Auf meinem System sind folgende Addons installiert:
  • FSx + Acceleration Pack
  • FTX Blue Demo
  • OrbyX 2.2
  • Traffic 2005 (FSX) von Just Flight
  • Carenado C182Q
  • Active Sky X
Tja und das war's schon.

Meine Fragen nun an euch: :hm:
  • Habt ihr eine Idee, woher das stammt?
  • Hat jemand von euch die selben Probleme schon erlebt?
  • Weiß jemand hierzu Abhilfe, ausser alle 4 Wochen den FSX neu aufzusetzen?

Liebe Grüße
Simon :)

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »simon« (4. September 2009, 17:47)


2

Donnerstag, 2. Juli 2009, 01:19

Eine Lösung habe ich leider nicht, allerdings ist der Threadtitel etwas sehr irreführend, wer das liest meint sicherlich - auch wenn Anführungsstriche gesetzt wurden - man sollte die Finger von der FTX-Demo lassen weil der FSX danach nicht mehr funktioniert ...

""FTX Blue Demo" Aktivierung/Deaktivierung "zerstört" Flugsimulator" - Sicherlich wird es dazu eine Lösunggeben, denn es sieht mir eher nach irgendeiner AFCAD-Gechichte aus :pfeif:

Wenn das Problem wirklich flächendeckend auftreten würde, dann wären die Foren voll von diesen Problemen - also wäre der Gedanke interessant warum das bei Dir auftritt ... ;)

:bier:
Gruß

Dirk 8)

Flusitechnisch nun in den Rentenstatus gewechselt

3

Donnerstag, 2. Juli 2009, 08:44

Hallo Simon ,


in der Tat die Headline ist wirklich etwas irreführend... eventuell könntest Du sie ja durch editieren etwas anpassen.

Es gibt ein........Deutsches Forum......... von FTX/ORBX ... eventuell könntest Du da ja mal nachfragen.

Die Sache hat nur einen Haken ;( ... um Fragen beantwortet zu bekommen von der Administration ... solltest Du eine Order-Nummer Deines Produktes in der SIGNATUR stehen haben :nein: ... diese Art des Schutzes vor Softwarepiraterie verstehe ich nicht ganz.

Wenn man schon eine Demo anbietet sollte man auch Hilfestellung dazu geben ... aber vielleicht gehts ja wenn Du das von der Demo BLUE schreibst ....
Gruß Klaus


Mein PC:ASUS Max VI / i7-4770K @ 4,5 GHz/GIGABYTE GTX 760 4095 MB / G.Skill 16GB DDR3-1866 / WD Black 1 TB / Sys: 256 GB ForceGS /FSX: 500 GB 840 EVO / TM-Warthog / FSX - ACC / OS: Win 7 64-Bit

4

Donnerstag, 2. Juli 2009, 08:51

Danke euch beiden schon mal für die Antworten.
Ich habe dir Überschrift jetzt angepasst. Hoffe, dass sie jetzt weniger sensationell klingt und das Thema besser beschreibt. :)

Das mit dem deutschen Forum werde ich mal probieren Klaus!

Vielen Dank für den Tipp!

Liebe Grüße Simon

5

Donnerstag, 2. Juli 2009, 08:54

ch habe dir Überschrift jetzt angepasst. Hoffe, dass sie jetzt weniger sensationell klingt und das Thema besser beschreibt. :)


Danke :thumbsup:

und solltest Du keine Anwort bekommen ... könnte ich es ja mal für dich versuchen ;)
Gruß Klaus


Mein PC:ASUS Max VI / i7-4770K @ 4,5 GHz/GIGABYTE GTX 760 4095 MB / G.Skill 16GB DDR3-1866 / WD Black 1 TB / Sys: 256 GB ForceGS /FSX: 500 GB 840 EVO / TM-Warthog / FSX - ACC / OS: Win 7 64-Bit

Viking01

Always Check six!

Beiträge: 6 631

Wohnort: Nähe EDDK

Beruf: Steuergelderausgeber a.D.

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 2. Juli 2009, 21:46

Schau mal ins deutsche ORBX-Forum, da scheint es schon eine passende Antwort zu geben.
Viele Grüße



If in doubt mumble, if in trouble delegate!
ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 680 2 GB

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Viking01« (2. Juli 2009, 21:46)


7

Donnerstag, 2. Juli 2009, 22:05

Schau mal ins deutsche ORBX-Forum, da scheint es schon eine passende Antwort zu geben.


Ehem ... Gunter , die Frage zum Problem , hat Simon da eingestellt :pfeif: .... siehe oben ....

Aber trotzdem Danke auch im Namen meiner Großeltern :pfeif: :bier:
Gruß Klaus


Mein PC:ASUS Max VI / i7-4770K @ 4,5 GHz/GIGABYTE GTX 760 4095 MB / G.Skill 16GB DDR3-1866 / WD Black 1 TB / Sys: 256 GB ForceGS /FSX: 500 GB 840 EVO / TM-Warthog / FSX - ACC / OS: Win 7 64-Bit

8

Freitag, 3. Juli 2009, 12:09

Ehem ... Gunter , die Frage zum Problem , hat Simon da eingestellt :pfeif: .... siehe oben ....
So ist es. :)

"123simi22" ist Simon, und der bin ich. :)
Ich werde das heute Nachmittag mal ausprobieren und dann dort, wie auch hier berichten, was sich daraus ergeben hat!

Liebe Grüße Simon.

Viking01

Always Check six!

Beiträge: 6 631

Wohnort: Nähe EDDK

Beruf: Steuergelderausgeber a.D.

  • Nachricht senden

9

Freitag, 3. Juli 2009, 17:51

Schau mal ins deutsche ORBX-Forum, da scheint es schon eine passende Antwort zu geben.


Ehem ... Gunter , die Frage zum Problem , hat Simon da eingestellt :pfeif: .... siehe oben ....

Aber trotzdem Danke auch im Namen meiner Großeltern :pfeif: :bier:


Das hatte ich so verstanden und nur Simon draufhinweisen wollen, dass man ihm schon geantwortet hat. :achtung:
Viele Grüße



If in doubt mumble, if in trouble delegate!
ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 680 2 GB

10

Freitag, 3. Juli 2009, 17:53

na dann habe ich wohl etwas Mistverstanden :nein: ...

und bitte untertänigst um Verschuldigung .... :hail: :hail:
Gruß Klaus


Mein PC:ASUS Max VI / i7-4770K @ 4,5 GHz/GIGABYTE GTX 760 4095 MB / G.Skill 16GB DDR3-1866 / WD Black 1 TB / Sys: 256 GB ForceGS /FSX: 500 GB 840 EVO / TM-Warthog / FSX - ACC / OS: Win 7 64-Bit

Viking01

Always Check six!

Beiträge: 6 631

Wohnort: Nähe EDDK

Beruf: Steuergelderausgeber a.D.

  • Nachricht senden

11

Freitag, 3. Juli 2009, 17:54

na gut :bier:
Viele Grüße



If in doubt mumble, if in trouble delegate!
ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 680 2 GB

12

Freitag, 3. Juli 2009, 17:56

Danke :bier: :bier:
Gruß Klaus


Mein PC:ASUS Max VI / i7-4770K @ 4,5 GHz/GIGABYTE GTX 760 4095 MB / G.Skill 16GB DDR3-1866 / WD Black 1 TB / Sys: 256 GB ForceGS /FSX: 500 GB 840 EVO / TM-Warthog / FSX - ACC / OS: Win 7 64-Bit

13

Freitag, 3. Juli 2009, 22:45

Ich werde das heute Nachmittag mal ausprobieren und dann dort, wie auch hier berichten, was sich daraus ergeben hat!


Das ist gut, dann gibt´s vielleicht eine Lösung, denn das haben sicherlich viele als Demo laufen :thumb:

:bier:
Gruß

Dirk 8)

Flusitechnisch nun in den Rentenstatus gewechselt

14

Freitag, 3. Juli 2009, 23:46

Zwischenbericht:

Ergebnis: NEGATIV

Der Tip aus dem FTX Forum hat leider nicht geklappt. :(
Genaueres erzähle ich euch, wenn ich das Problem in den Griff bekommen sollte...

Liebe Grüße
Simon

15

Freitag, 3. Juli 2009, 23:48

Der Tip aus dem FTX Forum hat leider nicht geklappt. :(


Schade :(

Hoffentlich wird´s ohne Neuinstallation klappen :thumb:

:bier:
Gruß

Dirk 8)

Flusitechnisch nun in den Rentenstatus gewechselt

16

Samstag, 4. Juli 2009, 13:11

Eine Lösung habe ich leider nicht, allerdings ist der Threadtitel etwas sehr irreführend, wer das liest meint sicherlich - auch wenn Anführungsstriche gesetzt wurden - man sollte die Finger von der FTX-Demo lassen weil der FSX danach nicht mehr funktioniert ...

""FTX Blue Demo" Aktivierung/Deaktivierung "zerstört" Flugsimulator" - Sicherlich wird es dazu eine Lösunggeben, denn es sieht mir eher nach irgendeiner AFCAD-Gechichte aus :pfeif:

Bei so einem Titel könnt ihr aber froh sein, dass Ihr noch nicht am Aussieinternetpranger gelandet seid :D
Falls das eine AFCAD-Geschichte sein sollte, könnt dir dieses Tool helfen, um doppelte Dateien zu finden: http://www.fsdeveloper.com/forum/showthread.php?t=13263
Falls doppelte gefunden werden, musst Du aber schauen, ob die wirklich doppelt sind - Runways wirklich in beiden enthalten? etc.
Gruß,

Nils

17

Freitag, 4. September 2009, 17:46

Den Verursacher gefunden?

Hallo Leute,
nur noch zu Verfollständigung des Themas:

Ich konnte das Problem leider nicht beheben. Auch im "FTX Forum" hat kein Tip geholfen. Also habe ich mich gerade an die Deinstallation gemacht. Und siehe da, als ich das "Acceleration Pack" deinstalliert hatte, war alles wieder in bester Ordnung.

Nun weiß ich schon mal bei wem der Fehler lag, was es aber genau war immer noch nicht...

Mittlerweile ist der FSX neu installiert. Ohne Accelerationpack... und bisher auch ohne Addons.

Liebe Grüße
Simon :)

Viking01

Always Check six!

Beiträge: 6 631

Wohnort: Nähe EDDK

Beruf: Steuergelderausgeber a.D.

  • Nachricht senden

18

Freitag, 4. September 2009, 18:30

Ob es wirklich daran lag? Bei mir lief die Demo mit Acc-Pack einwandfrei....
Viele Grüße



If in doubt mumble, if in trouble delegate!
ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 680 2 GB