Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Friendly Flusi. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 4. Mai 2012, 09:58

DCS World und die Add-Ons

Wie manch einer vielleicht weiß gibts mittlerweile ja die DCS Mustang als Beta, wo auch bereits die erste Vorabversion der "vereinten" DCS Engine namens World enthalten ist. Künftig hat man also nur noch eine Installation wo dann die ganzen Flieger und auch Funktionsmodule (sogar spielergesteuertes ATC und Bodentruppen - gennant Combined Arms - sind momentan in der Mache laut Matt Wagner). Und man hat auch Drittherstellern nun die Möglichkeit gegeben, Module zu entwickeln und als Payware anzubieten, genau wie bei den zivilen Flusis eben.

Die erste Dritthersteller-Maschine scheint wohl die MiG-21 zu werden. Zum Ankündigungsthread der Maschine gehts hier...

Wie das dann später mal aussehen wird in World kann man hier sehen:




:bier:
| Intel i7 5930K @4.25 Ghz | 32GB DDR4-3400 | Asus STRIX X99 Gaming | STRIX GTX 1080 SLI OC'd |
| Oculus Rift CV1 | TrackIR 5 | Slaw USAF Pedals | Thrustmaster HOTAS Warthog | Obutto r3volution |

Those who say it cannot be done should not interrupt the people doing it...

2

Freitag, 4. Mai 2012, 12:23

Das scheint große Dimensionen anzunehmen. Und jetzt noch, daß ein paar Add-On Hersteller des MSFS mit ins Boot kommen, dann freue ich mich auf ne AC-130U Spooky :love2: und den Sound von 25 mm, 40 mm und 105 mm........ :ironie:

"When my time on Earth is gone, and my activities here are past, I want they bury me upside down, and my critics can kiss my ass."Bob Knight

Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety.."
(Benjamin Franklin)

3

Samstag, 5. Mai 2012, 06:17

Das liest sich sehr gut :luxhello:
Gruß Jürgen

xxJohnxx

Anfänger

Beiträge: 661

Wohnort: LOIH

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

4

Freitag, 18. Mai 2012, 18:00

Die A-10 und den Ka-50 gibt es nun anscheinend auch schon für DCS World.
Näheres dazu hier. :luxhello:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »xxJohnxx« (18. Mai 2012, 18:00)


5

Freitag, 18. Mai 2012, 19:05

Stimmt, das ist dann gleichbedeutend mit den Patches auf Version 1.1.2.1 für beide Programme :yes:
| Intel i7 5930K @4.25 Ghz | 32GB DDR4-3400 | Asus STRIX X99 Gaming | STRIX GTX 1080 SLI OC'd |
| Oculus Rift CV1 | TrackIR 5 | Slaw USAF Pedals | Thrustmaster HOTAS Warthog | Obutto r3volution |

Those who say it cannot be done should not interrupt the people doing it...

xxJohnxx

Anfänger

Beiträge: 661

Wohnort: LOIH

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

6

Samstag, 19. Mai 2012, 19:06

Mal ein kleines Feedback zu DCS World.

Gestern Abend hab ich mir es problemlos als torrent Version heruntergeladen. Installation von DCS World und dem DCS A-10 Modul verlief problemlos.
DCS World ließ sich problemlos starten, und auch sonst scheint das ganze zumindest gleich stabil wie die Standalone Varianten zu sein.
Die Controlleroptionen lassen sich leider nicht problemlos importieren, aber für den TM Warthog sind schon (fast) alle Tasten standardmäßig richtig belegt. (Nur TrackIR Nutzer sollten noch den Trim HAT richtig belegen).
Die Controlleroptionen können für jedes Modul, und auch für den SIM/GAME separat eingestellt werden. Die restlichen Optionen sind Global, also alle Module nutzen sie zusammen. Nur die Spiegel lassen sich bei der A-10 im Moment noch nicht aktivieren.
Das Logbook gibt es sowohl Global, sowie auch für jedes Modul separat.
Positiv finde ich, dass alle mitgelieferten Missionen in 4 Sprachen (DE, EN, RU, ?) verfügbar sind, auch hier keine Probleme.
Die alten Missionen, also Prä DCS World, sollten anscheinend auch problemlos funktionieren.
Der Mission Editor erhielt auch einige neue Funktionen. Eine Auflistung wäre hier aber zu umfangreich.
Die Simulation selbst funktioniert weiterhin problemlos. Als größte Neuerung möchte ich hier die Explosionen und Raucheffekte erwähnen. Diese machen einen großen optischen Unterschied aus. Performance Unterschiede konnte ich keine feststellen.
Das einzige was nicht mehr funktioniert ist das SAS der A-10. Dieses liefert keine Ruderansteuerung, sowie keinen Speed Brake Pitch Trim mehr. Dies wurde aber gemeldet, und auch schon notiert. Da wird vermutlich der nächste Patch einen Bugfix bringen.
Die SU-25T, welche bei DCS World kostenlos mitgeliefert wird, ist eine Demo, die meiner Meinung nach nicht zeigt, was das eigentliche Produkt kann. Ich hab diesen Vogel nach kurzem Testflug auch gleich wieder abgestellt. Ich kann mir gut vorstellen das ED da eines Tages ein ordentliches($) Produkt nachschiebt.

Ich hoffe ich konnte einen kleinen Einblick geben, wenn ihr noch Fragen habt, nur zu!

John

7

Samstag, 19. Mai 2012, 19:27

Ich habs noch nicht so weit durchgetestet weil ich grade an Touchscreenzeugs für Space Sims bastle. Daher eine Frage - die Optionen wie die zu verwendende Monitor-LUA sind global?
Weil grade wenn man Gauges exportiert usw wärs doch sinnvoll das modulspezifisch zu machen? :hm:
| Intel i7 5930K @4.25 Ghz | 32GB DDR4-3400 | Asus STRIX X99 Gaming | STRIX GTX 1080 SLI OC'd |
| Oculus Rift CV1 | TrackIR 5 | Slaw USAF Pedals | Thrustmaster HOTAS Warthog | Obutto r3volution |

Those who say it cannot be done should not interrupt the people doing it...

xxJohnxx

Anfänger

Beiträge: 661

Wohnort: LOIH

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

8

Samstag, 19. Mai 2012, 19:31

Phuuu, gute Frage. In diese Richtung hab ich mich nicht umgesehen. Auf jedenfalls, falls es dir hilft, im Optionsmenü kann man nur Global für alle Teile zusammen die Monitorauflösung, Monitoranzahl und Co einstellen. Wie das aber mit den LUAs aussieht kann ich dir leider nicht sagen.

9

Samstag, 19. Mai 2012, 19:55

Alles klar, kenn mich aus. Das Dropdown in den Grafikoptionen für die Screen Config sagt dem Sim welche Monitor Lua er verwenden soll. Sprich da muss man halt umstellen bevor man ein anderes Modul startet. Ist jetzt nicht wirklich viel Arbeit, aber es wäre eleganter gewesen wenn sie die Optionen auch pro Flieger machen. :)

:bier:
| Intel i7 5930K @4.25 Ghz | 32GB DDR4-3400 | Asus STRIX X99 Gaming | STRIX GTX 1080 SLI OC'd |
| Oculus Rift CV1 | TrackIR 5 | Slaw USAF Pedals | Thrustmaster HOTAS Warthog | Obutto r3volution |

Those who say it cannot be done should not interrupt the people doing it...

xxJohnxx

Anfänger

Beiträge: 661

Wohnort: LOIH

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 31. Mai 2012, 22:19

Combined arms!

Zu Comined arms wurde heute ein kurzes Video veröffentlicht.

Scheint interessant zu werden, auch wenn ich dann doch lieber fliege. :flieger:

xxJohnxx

Anfänger

Beiträge: 661

Wohnort: LOIH

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

11

Freitag, 1. Juni 2012, 07:10

IRIS

Neben "beczl", der an der MiG-21Bis arbeitet kam nun noh ein neuer AddOn Hersteller dazu.
Dabei handelt es sich um den für militärisches Fluggerät bekannten Hersteller IRIS.
Näheres dazu kann man hier finden.

12

Freitag, 1. Juni 2012, 13:17

Bin gespannt ob sie ihre Addons nur portieren oder ob sie die Systemtiefe wirklich auf das von der DCS Reihe gewohnte Niveau heben. Speziell die zweisitzige F-16D von ihnen wär sehr interessant, wenn man die zu zweit wirklich fliegen könnte...

In jedem Fall gute Neuigkeiten, weil ich nicht glaube daß im militärischen Flusi-Bereich so schnell was kommen kann was DCS World schlagen könnte. Wenn sich jetzt noch VRS dazu durchringen könnten die Superbug zu portieren, dann sind die wohl sehr lang uneinholbar vorne.

Ich wart ja nur noch drauf daß man die AWACS, Tanker und UAVs selber fliegen kann, dann wirds schon eher MMO-mässig. Nur dazu bräuchts dann mal ordentliche dedicated Server Software.
| Intel i7 5930K @4.25 Ghz | 32GB DDR4-3400 | Asus STRIX X99 Gaming | STRIX GTX 1080 SLI OC'd |
| Oculus Rift CV1 | TrackIR 5 | Slaw USAF Pedals | Thrustmaster HOTAS Warthog | Obutto r3volution |

Those who say it cannot be done should not interrupt the people doing it...

13

Freitag, 1. Juni 2012, 14:57

Auf Youtube gibt's jetzt schon Videos von der Iris Strike Eagle (guckt mal im ED Forum)

Ich hoffe, dass die Systemtiefe auf DCS Niveau sein wird, denn dann kommt die Kiste auf jeden Fall in meinen Hangar.
Die FSX-Version habe ich schon, und die gefällt mir sehr gut.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Helifan123« (1. Juni 2012, 14:57)


xxJohnxx

Anfänger

Beiträge: 661

Wohnort: LOIH

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

14

Freitag, 1. Juni 2012, 19:11

Hi,

Wenn sich jetzt noch VRS dazu durchringen könnten die Superbug zu portieren, dann sind die wohl sehr lang uneinholbar vorne.


Ich nehme mal an, dass das nächste Modul, welches von ED direkt veröffentlicht wird eine F-18 ist. Zumindest die Umfrage die im Forum durch die gegend Geistert hat klar die F-18 als Sieger auserkoren, und ich gehe mal davon aus dass ED schon auch auf seine Nutzer hört. ;)

EDIT: Hier hat IRIS eine Liste der geplanten Flugzeuge aufgestellt. Ich bin jedoch skeptisch, vorallem die F-22 auf dieser Liste läßt mich nicht allzu viel erwarten. Ich bin zwar kein Experte in dem Gebiet, aber die F-22 ist doch sicher nicht gerade die einfachste Maschine, die man in DCS Qualität umsetzen wird. Nun könnte man natürlich auch fragen ob IRIS überhaupt DCS Qualität erreichen möchte...
Wobei diese Umfrage auch zeigt was den zumindest die Leute, die sich so in dem Forum tummeln, überhaupt Qualitätsmäßig wollen.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »xxJohnxx« (1. Juni 2012, 19:21)


15

Dienstag, 5. Juni 2012, 08:12

Und hier gibts ein interessantes Interview mit dem Macher der kommenden MiG-21 für DCS:World. :D

:bier:
| Intel i7 5930K @4.25 Ghz | 32GB DDR4-3400 | Asus STRIX X99 Gaming | STRIX GTX 1080 SLI OC'd |
| Oculus Rift CV1 | TrackIR 5 | Slaw USAF Pedals | Thrustmaster HOTAS Warthog | Obutto r3volution |

Those who say it cannot be done should not interrupt the people doing it...

16

Dienstag, 5. Juni 2012, 17:29

Die DCS-World verspricht ja mit ihrer Flexibilität ganz nett zu werden. Die Module können ja vieles sein. Ich würde ja gern einen Nachfolger zum damals heiß geliebten M1TP2 von Microprose haben.
Viele Grüße aus Berlin, Oliver

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Private-Cowboy« (5. Juni 2012, 17:29)


17

Mittwoch, 6. Juni 2012, 12:42

Ist theoretisch denkbar, nur glaub ich kaum daß das viel Spaß machen würde wenn Du auf Servern spielst wo es vor A10s nur so wimmelt... :weg:
Aber ja, Combined Arms zeigt sehr eindrucksvoll, daß man mit der Engine allerhand machen kann. Und irgendwann soll dann auch DX11 support kommen. :yes:
| Intel i7 5930K @4.25 Ghz | 32GB DDR4-3400 | Asus STRIX X99 Gaming | STRIX GTX 1080 SLI OC'd |
| Oculus Rift CV1 | TrackIR 5 | Slaw USAF Pedals | Thrustmaster HOTAS Warthog | Obutto r3volution |

Those who say it cannot be done should not interrupt the people doing it...

Viking01

Always Check six!

Beiträge: 6 631

Wohnort: Nähe EDDK

Beruf: Steuergelderausgeber a.D.

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 12. Juni 2012, 16:10

Ich habe jetzt die Mustang und DCS World heruntergeladen (hat lange genug gedauert), gibt es nun eine empfohlene Installationsreihenfolge, also erst World und dann die Mustang oder anders herum oder ist es egal?
Viele Grüße



If in doubt mumble, if in trouble delegate!
ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 680 2 GB

Viking01

Always Check six!

Beiträge: 6 631

Wohnort: Nähe EDDK

Beruf: Steuergelderausgeber a.D.

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 12. Juni 2012, 16:44

Danke, dann werde ich das nachher mal angehen... 8)
Viele Grüße



If in doubt mumble, if in trouble delegate!
ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 680 2 GB

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher