Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Friendly Flusi. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

cptCaptain

Hobbyflieger

  • »cptCaptain« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 745

Wohnort: nähe LOLW

Beruf: Rotkäppchen

  • Nachricht senden

1

Montag, 28. Mai 2012, 17:20

REX Essential released...

"Click" mich

Hats schon jemand geladen? Mich würde der Vergleich zu AS2012 interessieren....

grüsse aus LOLW :oesi:
Jürgen

"The propeller is just a big fan in front of the plane used to keep the pilot cool. When it stops, you can actually watch the pilot start sweating"

2

Montag, 28. Mai 2012, 17:31

Hallo,
würde mich auch sehr interessieren wie es im Vergleich zu AS2012 ausschaut. Wobei ich hab mir AS2012 grade erst gekauft. Werd wohl nicht gleich auf REX Essential umsteigen...

LG
Daniel
AMD Phenom 1090T X6 @3.8Ghz
AMD Radeon HD 7950 3GB
8GB DDR3 Ram
Windows 7 Pro 64 Bit

cptCaptain

Hobbyflieger

  • »cptCaptain« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 745

Wohnort: nähe LOLW

Beruf: Rotkäppchen

  • Nachricht senden

3

Montag, 28. Mai 2012, 17:39

Werd wohl nicht gleich auf REX Essential umsteigen...


Is ja gratis für REX besitzer...hab diese Woche leider keine Zeit dafür aber ich werds dann nächste Woche mal testen...

grüsse aus LOLW :oesi:
Jürgen

"The propeller is just a big fan in front of the plane used to keep the pilot cool. When it stops, you can actually watch the pilot start sweating"

Scotty

The Flying Gentleman

Beiträge: 600

Wohnort: Nähe EDLA

Beruf: öffentl.Dienst.

  • Nachricht senden

4

Montag, 28. Mai 2012, 17:44

Sorry für diesen doppelten Post.


Aber das erschienene REX Essentials ist nur für die,die kein REX Overdrive benutzen.
Der Rest muß noch warten.

Scott(der auch noch warten muß :( )


For friends of the english language,I know a little cosy community to join for low and slow flights.Send a PN

5

Montag, 28. Mai 2012, 18:00

Muss man REXE eigentlich doppelt installieren, wenn man es für P3D und den FSX nutzen will?
Gruß Steffen

mischi

Anfänger

Beiträge: 1 066

Wohnort: Bärlin

Beruf: ÖD

  • Nachricht senden

6

Montag, 28. Mai 2012, 18:25

...und gleich die nächste Frage!
Muss das "Ursprungs-REX " vorher deinstalliert werden,bevor man "REX Essential" drauf zieht!
...runter kommen SIE ALLE

7

Dienstag, 29. Mai 2012, 09:55

Zitat

Is ja gratis für REX besitzer...
Ups, das wusste ich nicht :)
AMD Phenom 1090T X6 @3.8Ghz
AMD Radeon HD 7950 3GB
8GB DDR3 Ram
Windows 7 Pro 64 Bit

cptCaptain

Hobbyflieger

  • »cptCaptain« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 745

Wohnort: nähe LOLW

Beruf: Rotkäppchen

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 29. Mai 2012, 16:55

Sooo 4,5GB geladen...der UK Server war am schnellsten.
Installiert, Textures installiert, reales Wetter geladen....

Erster Eindruck...: Wer es als gratis update laden kann solls versuchen, wer AS2012 besitzt soll das am besten behalten. Mir wär das keine 40€ wert... :leider:
Das Programm selbst find ich unübersichtlicher und langsamer als AS2012. Auch die Bedienung find ich nicht ganz so liehct wie bei AS2012...

Rex darf eventuell bleiben wegen den Texturen...aber ansonsten werd ich bei AS2012 bleiben

grüsse aus LOLW :oesi:
Jürgen

"The propeller is just a big fan in front of the plane used to keep the pilot cool. When it stops, you can actually watch the pilot start sweating"

9

Dienstag, 29. Mai 2012, 18:31

Auch mein erster Eindruck:

was soll man groß Ansprüche an ein gratis Update stellen ... toll, dass es sowas gibt.


Was nun allerdings diese "revolutionäre" Wetterengine betrifft, so bleibe ich bei AS2012.
Einerseits dauert der Start von REX drei mal solange wie von AS und dann habe ich mit AS zumindest gefühlt das realistischere Wetter.
Über LOWI Realwetter vorhin schön dichte Wolken, auch in REX, nur dass bei REX östlich vom Flughafen nur blauer Himmel war.

Die Texturen sind nach wie vor sehr gut, aber die sind ja - zumindest anhand der Namen - gleich geblieben.

Das Interface wuppt und fluppt jetzt anders, vor allem mit den Interface Sounds haben sie sich ausgetobt, das witscht und klackt wie bei Programmen aus den späten 90ern, als man noch meinte, jede Mausaktion müsste einen Ton hervorrufen :D
Kann man aber abstellen.


Nett und für lau auch toll :P
Günter

endlich Berliner! :lol:
i7 930@4.2Ghz WaKü, GTX 580 3GB, 12GbRAM1600, Win10 64 Prof


10

Dienstag, 29. Mai 2012, 19:18

Thx Günni,

hast mir eine Menge Zeit erspart. Also wird das auch bei mir bleiben wie gehabt, überwiedend REX Texturen aber die Wetterengine bleibt bei AS. Lediglich neue Texturen kommen mit rein. :thumbsup:

11

Dienstag, 29. Mai 2012, 21:29

Och probier nur...


Ein Riesenvorteil: man hat jetzt EIN REX Installationsfile.
Zuvor bin ich mit dem Updatewahnsinn bei REX immer schier verzweifelt bei jeder Neuinstallation, das ist nun erstmal ganz praktisch :)
Günter

endlich Berliner! :lol:
i7 930@4.2Ghz WaKü, GTX 580 3GB, 12GbRAM1600, Win10 64 Prof


12

Dienstag, 29. Mai 2012, 21:50

Wetter AS2012 und REX2

Hallo Flusifreunde,

nun hätte ich einmal eine andere Frage zum Wetter!

Besitze AS2012 und REX 2 + Overdrive,was mus man im FSX und FSUIPC zusätzlich einstellen?
Vielen Dank im voraus!
LG
Peter
Grafikkarte NVIDIA GeForce eine ASUS GTX560Ti 1024MB HDMI/DVI Board ASUS - P8Z68 - Pro/GEN3 CPU Intel Core i7 2600K 3,40GHz BOX CPU-Lüfter Prolimatech Mega Shadow CPU-Cooler + 2x Xigmatek XLF-F1253 LED Lüfter - 120mm Arbeitssp,Netzteil von CoolMaster 620W, Win7-64bit , FS9.1

ArnyLitheman

likes it low and slow

Beiträge: 119

Wohnort: Raum Trier - RLP

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 29. Mai 2012, 22:01

Hallo Flusifreunde,

nun hätte ich einmal eine andere Frage zum Wetter!

Besitze AS2012 und REX 2 + Overdrive,was mus man im FSX und FSUIPC zusätzlich einstellen?
Gar nichts...nur im REX Menue die REX Weather Engine abschalten, damit AS2012 das Wetter und REX die Texturen bei der Wetterdarstellung übernimmt...die FSX-Einstellung (benutzerdefiniertes Wetter) übernimmt die Wettermaschine immer selbst und die Wettermöglichkeiten im FSUIPC sind noch von früher, als man ohne Addons wie REX oder AS das FS-Wetter damit etwas modifizieren wollte.
Happy Landings
ArnyLitheman

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ArnyLitheman« (29. Mai 2012, 22:02)


14

Dienstag, 29. Mai 2012, 23:10

Hallo Flusifreunde,

nun hätte ich einmal eine andere Frage zum Wetter!

Besitze AS2012 und REX 2 + Overdrive,was mus man im FSX und FSUIPC zusätzlich einstellen?
Gar nichts...nur im REX Menue die REX Weather Engine abschalten, damit AS2012 das Wetter und REX die Texturen bei der Wetterdarstellung übernimmt...die FSX-Einstellung (benutzerdefiniertes Wetter) übernimmt die Wettermaschine immer selbst und die Wettermöglichkeiten im FSUIPC sind noch von früher, als man ohne Addons wie REX oder AS das FS-Wetter damit etwas modifizieren wollte.


Hallo Peter,

was man zusätzlich noch anfügen kann, danz allgemein gehalten:

FSX
Wenn ich mich recht entsinne hat "Wolkendichte" im FSX- Wetter setup Einfluss auf die maximalen Wolkenlayer. Ich habe dor maximal vorgewählt. Das solltest du aber im AS2012 Handbuch verifizieren.
In deinem von dir konfigurierten FSX Standardflug solltest du darauf achten, dass beim FSX Wetter "Klarer Himmel" vorgewählt ist. Die wirft alle Wettereinstellungen die dort nichts verloren haben raus.

REX
Du möchtest von REX rein die "schöneren" Texturen für Umwelt und Wetter nutzen, als sie der FSX selbst bietet. Somit schaltest du wie bereits vom Kollegen vorher erwähnt alles ab, was in REX mit Wettergeneration zu tun hat. Alle Haken raus, als Wettergenerator soll rein AS dienen. Nun wählst du dir aus, welche Arten von Texturen du in deinen FSX einspeissen möchtest und in welcher Auflösung. Setze die Haken für Wolken, Lichter, Wasser -> Was du eben alles haben möchtest. In nächsten Schritt wählst du für selbige wofür du zuvor Haken gesetzt hast die "themes" aus - also welche Wasser-/Wolken-/ Sonnenaufgang- Texturen dir am besten gefallen. Hast du zuvor keinen Haken für beispielsweise Asphalttexturen von Rollbahnen gesetzt, brauchst du später auch kein "theme" dazu auswählen. Jeweilige Änderungen abspeichern und schliessen. im Prinzip brauchst du REX nun nie wieder starten, denn die FSX Texturen wurden in den FSX Ordnern selbst mit denen von REX ersetzt.

AS2012
Hier machst du genau das Gegenteil von dem was du zuvor in REX eingestellt hast. Hier werden nur sämtliche Einstellungen zur Wettergeneration eingestellt. Reales Wetter, Windeinstellungen, Wolkendichte etc. Dort also alles nach Wunsch aktivieren und einstellen. Alles was mit Texturen zu tun hat sollten alle Haken raus. Dies ist eine reine Wetterengine in deinem Fall.
Jeweilige Änderungen Speicher und schliessen.

FSUIPC
Im FSX öffnest du im oberen Auswahlmenue FSUIPC: Dort im FSUIPC Startbildschirm wählst oder überprüfst du "Weather settings OFF". Solltest du PMDG fliegen gibt es sowohl in Foren als auch in den Sorfwarehandbüchern Tips um PMDG spezifische Fehler (S- turns) zu unterbinden. Fliegst du PMDG setzt du in FSUIPC unter "Winds" zwei Häkchen bei "guests" und "variance".
Ich selbst setzte die Haken nur wenn ich PMDG fliege.

Ansonsten habe ich sogar im FSX Wettermenue "turbulenzeffekte am Fluftfahrzeug" aktiv. Volles Programm also.


Gruss Nico

Nebelkrähe

Nietenzähler

Beiträge: 702

Wohnort: near approach EDDK 32L

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 6. November 2012, 12:29

Sorry für diesen doppelten Post.


Aber das erschienene REX Essentials ist nur für die,die kein REX Overdrive benutzen.
Der Rest muß noch warten.

Scott(der auch noch warten muß :( )

Sorry für diesen doppelten Post.


Aber das erschienene REX Essentials ist nur für die,die kein REX Overdrive benutzen.
Der Rest muß noch warten.

Scott(der auch noch warten muß :( )



Hallo Scotty (...und alle anderen REX-Overdrive-user),
das warten hat ein Ende!

Seit gestern ist REX-Essential auch für die REX-Overdrive Benutzer frei verfügbar!

:luxhello: :laola: :luxhello:

Alles weitere könnt ihr nach Anmeldung im REX-Forum hier nachlesen.

Ich selber hab´s noch nicht runtergeladen, geschweige denn installiert.
Werde mich aber heute abend direkt mal dahinter klemmen.
Kommt für mich zumindest gerade recht, da ich letztes Wochenende meinen FSX mit meinen besten Zutataten komplett neu aufgesetzt habe.
....bin mal gespannt.....

Schönen Tag noch!
Gruß
Ralf

16

Mittwoch, 7. November 2012, 09:12

Hab es auch schon geladen und installiert, muss mich aber noch durcharbeiten. Interface ist wirklich ein wenig "klickiklacki", Wetter konnte ich noch nicht testen, habe aber historisch bedingt sowieso ein Faible für Active Sky :love:
Gruß


Magic

Stop pumping the yoke!

Beiträge: 5 972

Wohnort: Vorfeld

Beruf: Quälgeist der Luftfahrt

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 7. November 2012, 13:56

Sorry...hätte ich gewusst was für einen Aufriss die um das Update machen, dann hätte ich was anderes gekauft!
Seit 2009 nutze ich die FS9 Version...ohne Probleme...aber nun? Das ist "Bulls**t".

Sorry keine Meisterleistung... :vogel:
Straighten up and fly right!
"Runway left behind and altitude above are useless..." Al "Tex" Johnston

18

Mittwoch, 7. November 2012, 23:17

Sorry...hätte ich gewusst was für einen Aufriss die um das Update machen, dann hätte ich was anderes gekauft!



Wie meinst Du das denn nu?
Günter

endlich Berliner! :lol:
i7 930@4.2Ghz WaKü, GTX 580 3GB, 12GbRAM1600, Win10 64 Prof


Magic

Stop pumping the yoke!

Beiträge: 5 972

Wohnort: Vorfeld

Beruf: Quälgeist der Luftfahrt

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 8. November 2012, 10:15

Sorry...hätte ich gewusst was für einen Aufriss die um das Update machen, dann hätte ich was anderes gekauft!



Wie meinst Du das denn nu?


Na ich soll meine Ordernummern in einem Thread veröffentlichen um freigeschaltet zu werden...? Wozu habe ich denn über flightsim.com gekauft, wenn ich mich mit zig anderen jetzt "outen" muss. Ohne deren Verifikation sei ein download nicht möglich so sagt REX in seinem Forum.

Dieser Prozess der manuellen Prüfung ist aber langwierig und meiner Meinung nach total Unsinnig. Raubkopien werden sie so nicht stoppen können.

:vogel:
Straighten up and fly right!
"Runway left behind and altitude above are useless..." Al "Tex" Johnston

Magic

Stop pumping the yoke!

Beiträge: 5 972

Wohnort: Vorfeld

Beruf: Quälgeist der Luftfahrt

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 8. November 2012, 10:26

Hey...nach 3 Tagen und zwei Posts bin auch verfiziert wordeb bei REX.
Dieser Vorgang um ein Update zu bekommen ist wohl der größte Fehler den sie haben machen können, meine ich.
Straighten up and fly right!
"Runway left behind and altitude above are useless..." Al "Tex" Johnston