Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Friendly Flusi. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

hasegawa

Anfänger

  • »hasegawa« wurde gesperrt
  • »hasegawa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 426

Wohnort: Potsdam, Deutschland und Riga, Lettland

Beruf: Werbetexter

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 4. Juni 2013, 17:13

Riga International (EVRA) und Ventspils (EVVA) als Payware in Arbeit.

http://fsdgroup.net/products/

Riga... ja ich verstehe, wenn andere nicht solchen Enthusiasmus an den Tag legen werden wie ich, der ja in Riga sein zweites Zuhause hat... aber

Wer von Euch hat die Bombardier DASH-8Q-400?

Dann kann man den Original-Flug der Air Baltic von Berlin Tegel oder auch von Kopenhagen Kastrup, Helsinki Vanta... nachstellen. Das ist doch lohnend, oder? Es gibt zwar eine nette Freeware-Version von EVRA, aber da fehlt aber doch eine ganze Menge. Sie ist eher frameschonend für Online-Flieger gedacht. Hiervon verspreche ich mir mehr. Die wenigen Bilder haben bei mir jedenfalls den "Aha-Effekt" ausgelöst.
Riga ist die größte Stadt im Baltikum und die Hauptstadt von Lettland, (zur Orientierung... das Land in der Mitte. Oben ist Estland und im Süden unten ist Litauen). Die Altstadt ist Welt-Kiulturerbe mit dem größten zusammenhängenden Ensemble von Jugendstil-Gebäuden weltweit. Tourismus, Automobilbau, Feinmechanik, Chemische inustrie und sein Hafen machen diese Stadt aus. Die
Stadt hat ein ethnisches Problem. Es leben 48 % Letten und 52 % Russen in der Stadt. Der Bürgermeister ist ein ethnischer Russe und wurde am vergangenen Sonntag mit 58,2 % der Stimmen wiedergewählt, was der lettischen Regierung schwer im Magen liegen dürfte.

Weniger bekannt, und das ist keine Schande ist der Flughafen oder eher Flugplatz von Ventspils (EVVA). Eventuell haben wir hier ja Leute mit deutsch-baltischen Vorfahren Man kannte die Stadt mal als Windau. Es war immer ein kleiner, eher unbedeutender Flughplatz für Lokal-Flüge und Zubringer nach Riga. Im Jahr 2005 hat Air Baltic mal mit der Fokker 50 probiert, einen Flug nach Riga anzubieten. Die Sache wurde nach wenigen Monaten abgebrochen. Aber, es ist der Flughafen der zweitgrößten Stadt in Lettland und sicher auch ein "Spielzeug" von Ainis Lembergs, dem bekanntesten lettischen Oligarchen,... der ja auch unter anderem Bürgermeister von Ventspils ist.
Andreas R. Schmidt
Potsdam und Riga

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »hasegawa« (4. Juni 2013, 17:21)


2

Donnerstag, 13. Juni 2013, 16:20

Sehr interessantes Ziel, ohne Frage! Magische Stadt. War dort auf dem Weg nach Moskau. Suche immer noch den TV Turm für den FS9. Mit manch einer Szenerie die bereits existiert hatte ich immer wieder Probleme ... Abstürze des FS9 usw. Aerosoft tut eh viel zu wenig für den ganzen Osten. Warum ist nirgends eine richtig gute Szenerei für Moskau Airport und Stadt zu haben?, ich meine, von der Mega Airports Quali von AS ....
Ich begnüge mich mit der freeware von der Stadt für den FS9, aber Kreml und Co stehen irgendwo im Wasser und über den unschönen Defaulttexturen .... ein Jammer! :-(
Gut, zum Thread zurück, .... Riga, schöne Stadt. Hinfliegen! Lohnt sich, auch im FS!
1: S1155 Core I7-2600K3,4Ghz 8MB GPU 4 Kernkühler AutoÜ-takt Mot S1155 Z68AsusMaximus IV Gene-Z HDD1, OTB S3 SeagT 32MB 7200rpm SSD 2,5" 120GB S3 OCZ 525 MB/s Nvidia GF-GTX 570 1280DX11 4xDIM DDR3 4GBCPU KÜH bw quiet Shad Rock ProNT 700W BeQ STRAIGHT P.80+ W7 HoPrem64 2: XP Pro32 Mot S775Gigabyte EP45-DS3 DDR2, PSB1600-Proz S775Intel C2D E8500 2X3,166MB 45nm-4XDDR2 1200(oc) Asus NVidia 9800GTX+-Sd. OB-HDD 1TB Intern NT550WBeQuiet Straight Pow. 3: NB Asus Pro5IJ FS9/FSX

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »aguila cinco« (13. Juni 2013, 16:21)


hasegawa

Anfänger

  • »hasegawa« wurde gesperrt
  • »hasegawa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 426

Wohnort: Potsdam, Deutschland und Riga, Lettland

Beruf: Werbetexter

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 13. Juni 2013, 17:26

Sehe ich auch so... Danke. Vor allem die DASH-8Q-400-Piloten haben damit ein vorbildgerechtes Ziel von Mitteleuropa aus.... Aber alle anderen sollten es natürlich auch nicht verpassen. :thumbsup:
Andreas R. Schmidt
Potsdam und Riga

hasegawa

Anfänger

  • »hasegawa« wurde gesperrt
  • »hasegawa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 426

Wohnort: Potsdam, Deutschland und Riga, Lettland

Beruf: Werbetexter

  • Nachricht senden

4

Samstag, 13. Juli 2013, 12:38

Entschuldigung Christian, habe doch glatt vergessen, wohin soll ich die Szenerie von Riga für den FSA 9 schicken?

Ich fürchte, das habe ich verpennt und möchte es in Ordnung bringen, bevor ich wieder nach Riga zurückfliege.

Mit freundlichem Gruß

Andreas
Andreas R. Schmidt
Potsdam und Riga

lol515

Virtual ADC

Beiträge: 249

Wohnort: Wien/LOWW, Donaustadt (Nahe LOAJ)

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 14. Juli 2013, 14:06

Hoffe es kommt dann auch bald eine gute B737-500 (Classic).
Liebe Grüße Felix :) :oesi:

Ich fliege lieber ein Flugzeug, nicht das Flugzeug mich.

hasegawa

Anfänger

  • »hasegawa« wurde gesperrt
  • »hasegawa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 426

Wohnort: Potsdam, Deutschland und Riga, Lettland

Beruf: Werbetexter

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 30. Juli 2013, 13:51

Neuer Name EVAsim... aber Entwicklung an EVRA und dem Superjet geht ordentlich weiter...

http://evasim.net/

Auf einmal waren die Jungs weg und ich dachte schon, das es hier nicht weitergeht... Doch, tut es. Nach einiger Irritation um den alten Namen, hat man sich einen Neuen zugelegt.
Andreas R. Schmidt
Potsdam und Riga

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hasegawa« (30. Juli 2013, 13:52)


hasegawa

Anfänger

  • »hasegawa« wurde gesperrt
  • »hasegawa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 426

Wohnort: Potsdam, Deutschland und Riga, Lettland

Beruf: Werbetexter

  • Nachricht senden

7

Montag, 23. September 2013, 18:31

Mal wieder ein kleines Update. Am Flughafen von Riga geht die Arbeit weiter

https://www.facebook.com/FSDGroup

Es ist noch nicht soooo viel zu sehen, aber was man sehen kann, entspricht durchaus dem, was ich vom Lidosta Riga Intl. kenne, unter anderem das Lukoil-Gebäude und das Terminal. Es verspricht wirklich eine solide Arbeit zu werden. Ich halte euch auf dem Laufenden.
Andreas R. Schmidt
Potsdam und Riga