Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Friendly Flusi. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Sonntag, 26. Oktober 2014, 09:48

1. Warum geht plötzlich nach autom. Loadsheet nicht mehr? In allen Flügen hat es tadellos geklappt, jetzt wird es beim Drücken rot und man muss alles manuell eingeben. 2. Ist es nur bei mir so, dass der FSX nach Drücken von "Flug beenden" crasht? Er macht das nur, wenn der A319 benutzt wurde.


Bei mir sind beide Dinge bisher, in Verbindung mit dem "Bus", nicht vorgekommen. Den crash mit "Flug beenden" habe ich mit der 777 von PMDG.

Aber wenn der Anflug losgeht, der Loc und der GS sichtbar werden und das Flugzeug ihnen folgt, wird plötzlich der Anflug nur noch richtungsmäßig aber nicht mehr höhenmäßig abgeflogen. Nach Abschalten des AP folgt dann eine manuelle Landung, aber eigentlich möchte ich selber entscheiden, wann ich übernehme.....


Wenn das passiert, mach doch mal Screen Shoots von den Panel s welche ich beschrieben habe. Vielleicht kann man da erkennen was schief läuft.

Viele Grüße

Viking01

Always Check six!

Beiträge: 6 631

Wohnort: Nähe EDDK

Beruf: Steuergelderausgeber a.D.

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 26. Oktober 2014, 13:39

Alles klar, danke, werde ich machen. Ich habe jetzt zurück auf die Nav-Daten von Aerosoft umgeschaltet nachdem mir auffiel, dass alles bestens lief bis ich auf Navigraph umgeschaltet habe.....
Viele Grüße



If in doubt mumble, if in trouble delegate!
ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 680 2 GB

Viking01

Always Check six!

Beiträge: 6 631

Wohnort: Nähe EDDK

Beruf: Steuergelderausgeber a.D.

  • Nachricht senden

43

Dienstag, 28. Oktober 2014, 21:31

Wie es scheint hat der Bus - zumindest in meiner Installation - Probleme mit den Navigraph Daten. Nachdem ich ihn wieder auf die Aerosoft Daten gestellt habe, funktioniert alles wieder wie es soll.
Viele Grüße



If in doubt mumble, if in trouble delegate!
ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 680 2 GB

Chrisman79

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: LEPA

Beruf: hat mit Fliegerei (leider) nix zu tun

  • Nachricht senden

44

Dienstag, 28. Oktober 2014, 22:46

Die FSX Crashs kenne ich.

Kommen leider auch oft während des Fluges vor. Mit der PMDG 737 klappt alles einwandfrei aber bei den Airbusflügen komme ich zu 50% nicht ans Ziel weil der FSX abstürzt. :pruegel:

Hat sonst noch jemand das Problem? :hm: Ist nämlich echt ärgerlich wenn man wieder von vorne anfangen muss. Meistens mache ich das nicht weil mir die Lust vergangen ist.



Ist euch eigentlich mal aufgefallen dass wenn man auf Cruise alt angekommen ist der FO ganz locker flockig die Nichtraucherzeichen abschaltet? :lol2:



Gruss

Chris

Horst K.

Airbus Fan

Beiträge: 771

Wohnort: Kiel (EDHK)

Beruf: Funkelektroniker (Rentner)

  • Nachricht senden

45

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 07:46

Hallo Chris,
Deine Probleme mit FSX Abstürzen sind mir bestens bekannt.
Siehe dazu den thread "Absturz mit schwerwiegenden Fehler".
Ich benutze den WILCO A320. Das erklärt aber alles und nichts.
Wenn wieder einmal bei Dir der FSX abstürzt, dann schaue doch einmal
in das Windows Fehlerprotokoll. Bei mir wurde als Verursacher immer
die util.dll als Ursache genannt. Über das Thema gibt es viel nachzulesen.
Googl hält eine ganze Palette bereit über Abhilfe Möglichkeiten, die
allerdings bei mir bisher erfolglos waren. Aber noch habe ich nicht
aufgegeben. Ich empfehle, meinen thread zu dem Thema gelegentlich
aufzusuchen. Sollte ich mit meiner Testerei irgendwann Erfolg haben werde ich
das posten.
Mit Grüßen von der Kieler Förde
ciao
Horst


Windows 7 64 bit-Mainboard ASUS Z87 Pro CPU:Intel Core i7.4 -4770K@3.5 GHz- RAM:16 GB - Graka:NVIDIA GeForce GTX 970 - Sound: Sound Blaster X-Fi Xtreme Audio - FSX

46

Donnerstag, 30. Oktober 2014, 10:44

Wie es scheint hat der Bus - zumindest in meiner Installation - Probleme mit den Navigraph Daten. Nachdem ich ihn wieder auf die Aerosoft Daten gestellt habe, funktioniert alles wieder wie es soll.


Freut mich zu hören. :thumbsup: Ich habe es auch noch nicht mit Navigraph beim Bus probiert. ;)
Dein Problem, sollte man vielleicht an Aerosoft weiter reichen.

Viele Grüße

Viking01

Always Check six!

Beiträge: 6 631

Wohnort: Nähe EDDK

Beruf: Steuergelderausgeber a.D.

  • Nachricht senden

47

Donnerstag, 30. Oktober 2014, 11:58

Darüber habe ich auch schon nachgedacht, ich teste noch etwas mehr und dann schreibe ich ggf an Aerosoft.
Viele Grüße



If in doubt mumble, if in trouble delegate!
ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 680 2 GB

48

Donnerstag, 30. Oktober 2014, 17:27

ich teste noch etwas mehr und dann schreibe ich ggf an Aerosoft.


:thumbup:

Viele Grüße

GarfieldDerKater

Fokker Jockey

Beiträge: 208

Wohnort: EDNW

Beruf: Ich weiss, was in deinem Essen ist :-)

  • Nachricht senden

49

Donnerstag, 30. Oktober 2014, 20:34

Der Crash beim Verlassen des FSX scheint nicht am Aerosoft Bus zu liegen. Das hatte ich mit der DA - Fokker auch schon.
Die Crashes im Flug konnte ich beseitigen, indem ich z.B. Das Autogen etwas heruntergeschraubt habe,
um "ein paar FPS mehr freizuschaufeln" das Teil ist doch etwas Leistungshungrig. :leider:
Viele Grüße


Manuel


Horst K.

Airbus Fan

Beiträge: 771

Wohnort: Kiel (EDHK)

Beruf: Funkelektroniker (Rentner)

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 12. November 2014, 17:32

As A318/319/320/321

Hallo zusammen,
ich liebäugle mit dem Kauf des AS Airbus A318/A319/A320/A321 Bundle. Derzeit habe ich den WILCO A320 im Gebrauch.
Der A320 von WILCO läuft jetzt brav ohne Probleme. Frage an Euch, die z.B. den AS A319 schon
installiert und getestet haben.
Ist der AS A319 besser als der WILCO A320? Mit besser meine ich im Vergleich zum WILCO A320,
noch mehr Systemtiefe, noch mehr Funktionen und last but not least, noch besseres Aussehen.
Wobei letzteres eher eine untergeordnete Rolle spielt. Wichtig wäre für mich, dass der AS A319
noch eine Idee realitätsnäher wäre als der WILCO A320.
Wie wäre Eure Empfehlung :thumbsup: oder lohnt nicht :thumbdown:
Mit Grüßen von der Kieler Förde
ciao
Horst


Windows 7 64 bit-Mainboard ASUS Z87 Pro CPU:Intel Core i7.4 -4770K@3.5 GHz- RAM:16 GB - Graka:NVIDIA GeForce GTX 970 - Sound: Sound Blaster X-Fi Xtreme Audio - FSX

51

Mittwoch, 12. November 2014, 17:46

Hallo Horst :tag:

ich kenne den Wilco bus nicht , aber ich denke an den AS Busse 318-320 reicht der nicht ran.
Sicher ist auch hier nicht alles Gold was zu glänzen scheint ,aber im Großen und Ganzen ist es ein richtig gelungenes Flugzeug :yes:

Eine Fehlentscheidung ist es aus meiner Sicht bestimmt nicht und weiterentwickelt wird ja auch.

Also spricht eigentlich nicht gegen einen umstieg ;)
Gruß Klaus


Mein PC:ASUS Max VI / i7-4770K @ 4,5 GHz/GIGABYTE GTX 760 4095 MB / G.Skill 16GB DDR3-1866 / WD Black 1 TB / Sys: 256 GB ForceGS /FSX: 500 GB 840 EVO / TM-Warthog / FSX - ACC / OS: Win 7 64-Bit

Viking01

Always Check six!

Beiträge: 6 631

Wohnort: Nähe EDDK

Beruf: Steuergelderausgeber a.D.

  • Nachricht senden

52

Mittwoch, 12. November 2014, 18:44

Hallo Horst,
Ich habe den Wilco Bus schon lange nicht mehr installiert aber nach meiner Erinnerung ist er lange nicht so gut wie der von Aerosoft, mit dem ich sehr zufrieden bin.
Viele Grüße



If in doubt mumble, if in trouble delegate!
ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 680 2 GB

53

Mittwoch, 12. November 2014, 21:19

Also ganz klar, WILCO kommt da nicht ran.
Ich habe die Busse von Wilco (schon lange nicht mehr installiert), und den A 320 AXE von Aerosoft. Da warte ich noch auf das versprochene Update und dann auf den angekündigten A 330. :love2:
Ich kann den AXE (A 318/319 hab ich nicht und will den auch nicht) nur klar empfehlen. :bier:
:thumb:

Lauter Werkzeuge halt

Horst K.

Airbus Fan

Beiträge: 771

Wohnort: Kiel (EDHK)

Beruf: Funkelektroniker (Rentner)

  • Nachricht senden

54

Mittwoch, 12. November 2014, 22:04

Hallo Klaus, Gunter und Gernot,
vielen Dank für Eure Einschätzung zu meiner Frage. Bis jetzt war ich mir nicht sicher, soll ich oder lass ichs.
Ihr habt mir mit Eurer Meinung die Entscheidung zum Kauf etwas leichter gemacht. Dann werde ich einmal
zur Tat schreiten.
Mit Grüßen von der Kieler Förde
ciao
Horst


Windows 7 64 bit-Mainboard ASUS Z87 Pro CPU:Intel Core i7.4 -4770K@3.5 GHz- RAM:16 GB - Graka:NVIDIA GeForce GTX 970 - Sound: Sound Blaster X-Fi Xtreme Audio - FSX

55

Donnerstag, 13. November 2014, 07:11

Dann werde ich einmal
zur Tat schreiten.

Du wirst es nicht bereuen!
Und das Schöne dabei: Hier gibt es ne Menge Leute die du fragen kannst falls es am Anfang zu Unklarheiten kommen sollte, friendly eben! :weg:
:thumb:

Lauter Werkzeuge halt

Horst K.

Airbus Fan

Beiträge: 771

Wohnort: Kiel (EDHK)

Beruf: Funkelektroniker (Rentner)

  • Nachricht senden

56

Donnerstag, 13. November 2014, 18:50

Hallo zusammen,
so es ist vollbracht. Der A319 ist installiert. Aber der ersten Euphorie folgt die Ernüchterung.
Ohne das Manual durch zu arbeiten wird das nichts. :lol:
Mit Grüßen von der Kieler Förde
ciao
Horst


Windows 7 64 bit-Mainboard ASUS Z87 Pro CPU:Intel Core i7.4 -4770K@3.5 GHz- RAM:16 GB - Graka:NVIDIA GeForce GTX 970 - Sound: Sound Blaster X-Fi Xtreme Audio - FSX

Viking01

Always Check six!

Beiträge: 6 631

Wohnort: Nähe EDDK

Beruf: Steuergelderausgeber a.D.

  • Nachricht senden

57

Donnerstag, 13. November 2014, 19:33

Ohne das Manual durch zu arbeiten wird das nichts.
Wohl wahr! Aber es macht Spaß, sich in den Vogel einzuarbeiten.
Viele Grüße



If in doubt mumble, if in trouble delegate!
ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 680 2 GB

58

Donnerstag, 13. November 2014, 19:50

moin,

erst mal Glückwunsch zum Umstieg :brav:

Ich hab erst mal das Tutorial nachgeflogen und den Co Piloten zugeschaltet der macht vieles und man kann schauen was wann gemacht wird.

Außerdem ist es ja auch realistischer, denn im realen Flieger teilen sich das ja auch 2 ;)

Vieles lässt sich auch auf YouTube Videos ansehen :opi:
Gruß Klaus


Mein PC:ASUS Max VI / i7-4770K @ 4,5 GHz/GIGABYTE GTX 760 4095 MB / G.Skill 16GB DDR3-1866 / WD Black 1 TB / Sys: 256 GB ForceGS /FSX: 500 GB 840 EVO / TM-Warthog / FSX - ACC / OS: Win 7 64-Bit

GarfieldDerKater

Fokker Jockey

Beiträge: 208

Wohnort: EDNW

Beruf: Ich weiss, was in deinem Essen ist :-)

  • Nachricht senden

59

Freitag, 14. November 2014, 18:31

und auf jeden Fall die Checklisten - Funktion zuschalten. Die hat gerade am Anfang einen klasse Lerneffekt.
Auch ich bin zufrieden mit dem Addon. Das Bundle mit allen vier Addons für ´nen Zehner mehr als nur für einen der beiden Teile ist auch recht fair.

Im direkten Vergleich ist der Wilco - Bus wirklich von Vorgestern.
Viele Grüße


Manuel


Horst K.

Airbus Fan

Beiträge: 771

Wohnort: Kiel (EDHK)

Beruf: Funkelektroniker (Rentner)

  • Nachricht senden

60

Samstag, 15. November 2014, 12:12

Hallo zusammen,
ja, ja, Wilco Bus von vorgestern, aber der funktioniert wenigstens.
Mit dem A319 von AS komme ich überhaupt nicht zurecht.
Er lässt sich nur einmal laden. Weitere Ladeversuche enden darin,
das der FSX sich aufhängt.
Dann versuche ich über den Umweg erst die Cessna zu starten,
dann Laden anklicken und dann die gespeicherte A319 Gate 17 in EDDH
laden. Dabei stelle ich fest, dass jedes mal der Haken bei Standardflug
wieder weg ist.
Das virtuelle Cockpit sieht auf meinem Rechner besch...... schlecht aus.
Die Schrift im PFD ist verwaschen und kaum lesebar ebenso die MCDU
auf der man die Schrift nur schwer lesen kann.
Zur Zeit stochere ich etwas hilflos mit der Maus herum.
Ich bin sicher, das Problem befindet sich 50 cm vor dem Bildschirm.
Kann jemand helfen? Irgendwie muss der Flieger doch in Gang kommen.
Mit Grüßen von der Kieler Förde
ciao
Horst


Windows 7 64 bit-Mainboard ASUS Z87 Pro CPU:Intel Core i7.4 -4770K@3.5 GHz- RAM:16 GB - Graka:NVIDIA GeForce GTX 970 - Sound: Sound Blaster X-Fi Xtreme Audio - FSX

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher