Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Friendly Flusi. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

hasegawa

Anfänger

  • »hasegawa« wurde gesperrt
  • »hasegawa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 426

Wohnort: Potsdam, Deutschland und Riga, Lettland

Beruf: Werbetexter

  • Nachricht senden

1

Freitag, 9. Januar 2015, 21:27

Tupolev Tu 154B-2 Version 1.3 ist da

Zitat:


"Here we are with the version 1.3

Changelist:

1. Changed system logic of anti-ice system of gauges of full pressure (PPD)*.
2. Animated 2D gauges(PKP, PNP, US-I).
3. Transponder СОМ-64 re-writed.
4. Textures and geometry of sidepanels, AZS-panels, and most part of a VC repainted.
5. Aircraft.cfg divided to 2, user now can select format of panels just by changing aircraft.cfg. The default setting is 4x3
6. Some minor bugs fixed

+you we have a small surprise for you.

Package can be downloaded Here (Official Repository)

http://files.protu-154.org/PT-154B2_FSX/…4B2_FSX_1_3.exe

Standalone version, you don't need to install previous versions.

Fly with PT!"
Andreas R. Schmidt
Potsdam und Riga

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hasegawa« (9. Januar 2015, 21:27)


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ubootwilli (09.01.2015), LEKTOR-Start (09.01.2015), mischi (10.01.2015)

LEKTOR-Start

Russenflieger

Beiträge: 198

Wohnort: ETNL - Laage

Beruf: Ingenieur

  • Nachricht senden

2

Freitag, 9. Januar 2015, 22:09

Immer wieder schön zu sehen, das dieses außergewöhnliche Flugzeug immer weiterentwickelt wird.

Für mich der beste Freeware-Flieger für den FSX.

Danke Project Tupolev :luxhello:
"... If you don't eat yer meat, you can't have any pudding! ..." :klug:

Gruß aus Laage
Jörg

hasegawa

Anfänger

  • »hasegawa« wurde gesperrt
  • »hasegawa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 426

Wohnort: Potsdam, Deutschland und Riga, Lettland

Beruf: Werbetexter

  • Nachricht senden

3

Freitag, 9. Januar 2015, 22:17

Das sehe ich auch so... und ich muss zugeben, das dieses Flugzeug in einer ganz anderen Liga ist in technischer Hinsicht. Natürlich ist sie nur etwas für Profis, die sogar bei PMDG müde abwinken. Aber das macht auch ihren besonderen Reiz aus. ES ist auch für mich eine Herausforderung, obwohl ich den Vorteil für mich verbuchen kann, mit der russischen Sprache einigermaßen vertraut zu sein...
Andreas R. Schmidt
Potsdam und Riga

LEKTOR-Start

Russenflieger

Beiträge: 198

Wohnort: ETNL - Laage

Beruf: Ingenieur

  • Nachricht senden

4

Freitag, 9. Januar 2015, 22:36

fix installiert und sieht gut aus ,
nur die versprochene Überraschung habe ich noch nicht entdeckt.

Ich werde vielleicht am Wochenende mal einen Testflug unternehmen.
"... If you don't eat yer meat, you can't have any pudding! ..." :klug:

Gruß aus Laage
Jörg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »LEKTOR-Start« (9. Januar 2015, 22:37)


5

Freitag, 9. Januar 2015, 23:58

Ich freute mich auch ganz ungemein über die Entdeckung. War gerade mit der alten Version im Iran unterwegs. Nachdem ich die TU dann installiert hatte, war die Freude aber nur von kurzer Dauer. Die APU will und will nicht anspringen. Ich bring den Zeiger bis 20, danach stellt sie wieder ab. Und das KLN wird im VC nicht angezeigt. Ist das bei euch auch so?
Gruss Seimen

rolfuwe

Rolf-Uwe

Beiträge: 1 534

Wohnort: Dresden

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

6

Samstag, 10. Januar 2015, 13:29

Das mit der Tu154 ist so eine Sache. Man kann natürlich nicht meckern, wenn versucht wird, alles was nur irgendwie geht, aus dem Flusi herauszuholen. Aber es gibt auch Feierabendflieger, die auch mal gerne mit der Tu154 eine schnelle Runde drehen wollen u. dabei gerne eine Bedienung wie bei den default Fliegern hätten.
Auf Wunsch von Flusi-Kumpels hatte ich eine Tu154 mal vor längerer Zeit "primitivitiert". Und letztens, als ich die Kiste wider mal gewählt hatte, habe ich auch die primitive Version gewählt, um mal eine Runde zu drehen.
Hat alles sein Für und Wider.
Jedenfalls zeigen die Fragen zur Tu154 in den Foren, dass nicht alle Flusianer mit dem "Dienst nach Vorschrift" klarkommen u. ein Teil doch nur "kleine Gamer" sind u. ich auch. :weg:
Rolf-Uwe
unter dem Anflug EDDC 04, Dresden-Trachau

LEKTOR-Start

Russenflieger

Beiträge: 198

Wohnort: ETNL - Laage

Beruf: Ingenieur

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 11. Januar 2015, 22:04

Also ich hatte zwar schon mehrere Probleme mit den Triebwerken, aber die APU (russ. BCY) sprang eigentlich jedesmal zuverlässig an.

Alle drei Hauptschalter auf "Ein" und dann "Start"". Ach ja und wichtig, im Tank 2 sollte auch noch ein wenig Sprit sein.

@Rolf-Uwe
War sicherlich nicht ganz einfach, sich durch die Gauges durchzuackern.
Respekt, :hail:
aber für mich persönlich wäre die Tupolev dann nicht mehr interessant.
Dann könnte ich auch mit den Standard-Fliegern eine Runde drehen.
Ist aber nur meine persönliche Meinung.

Viele Grüße
"... If you don't eat yer meat, you can't have any pudding! ..." :klug:

Gruß aus Laage
Jörg

ferrari2k

Anfänger

Beiträge: 3 620

Wohnort: Bremen EDDW

Beruf: Softwareentwickler

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 11. Januar 2015, 22:29

Hm, mal eine Frage, welche Anleitung ist denn die richtige?
Ich hab damals für die FS9 Version noch die Anleitung ausgedruckt in der von der Tupolev Version 9.6 die Rede ist. Bei der Anleitung, die hier für die FSX Version mitgeliefert wird, ist von Version 9.4 die Rede. Kann ich die gedruckte Anleitung trotzdem nutzen?

mischi

Anfänger

Beiträge: 1 066

Wohnort: Bärlin

Beruf: ÖD

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 11. Januar 2015, 23:03

Ich kenne die Anleitungen nicht aber ich habe mir das Prozedere schon gemerkt!

Also wenn du ne Frage hast...,her damit! (solange es nicht das INS betrifft,also Navigation) .
...runter kommen SIE ALLE

ferrari2k

Anfänger

Beiträge: 3 620

Wohnort: Bremen EDDW

Beruf: Softwareentwickler

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 11. Januar 2015, 23:09

Äh, ne, nichts konkretes, danke :)
Bin momentan schon erschlagen damit, das Ding überhaupt anzukriegen, da alles auf kyrillisch ist und ich das nicht kann ;)
Schriften abgleichen im Such-System ist irgendwie nicht das Wahre, da muss ich gestehen, dass ich wohl lieber als Feierabendflieger auf die NGX ausweiche, die kann ich inzwischen "im Schlaf" bedienen ;)
Mir gings nur darum, dass die mitgelieferte Anleitung sich von meiner gedruckten unterscheidet und ob das ein Problem darstellt, mehr nicht :)
Ansonsten muss ich jetzt erstmal die Clickspots lernen etc. :D

11

Sonntag, 11. Januar 2015, 23:23

Das Problem mit der APU konnte ich beheben. Alte Version löschen und die 1.3 nochmals installieren. Aber vernünftiges Fliegen scheitert aktuel an dem nicht korrekt angezeigten KLN. Funktioniert das bei irgend jemandem?
Gruss Seimen

mischi

Anfänger

Beiträge: 1 066

Wohnort: Bärlin

Beruf: ÖD

  • Nachricht senden

12

Montag, 12. Januar 2015, 00:01

Mach mal bitte ein Bild davon (KLN) und dann kann ich dir vielleicht weiterhelfen!

Die APU hat auch in der 1.3 Version funktioniert (bei mir) .
...runter kommen SIE ALLE

13

Montag, 12. Januar 2015, 01:34


Man sieht im Bereich des Displays nur die rechte Seite der Anzeige. Die Linke ist links unter dem Displayrand versteckt.
Gruss Seimen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Metallic-Air« (12. Januar 2015, 01:35)


rolfuwe

Rolf-Uwe

Beiträge: 1 534

Wohnort: Dresden

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

14

Montag, 12. Januar 2015, 11:29

Zuerst muß man mal ganz deutlich sagen, dass diese Tu-154b_v3_08 eine Vergewaltigung der FSX-Software ist. Aber anders geht es eben nicht, wenn man so etwas machen will.
Hier meine Notlösung mit Phantasie-Cockpit mit gewohnten Instrumenten beim Autostart: Stromversorgung, Avionik, Triebwerke, ein Knopf, warten, fertig



Phantasie-Texture


Start


Eine Macke habe ich bei der Feierabend-Variante noch nicht beseitigt. Den Kurs kann ich nur in 10° verstellen.
Ich kann aber nicht alle Gauges aus dem VC rausschmeißen, weil es dann Ansichtsprobleme gibt. Nicht alle Gauges sind mit XML-Code gebastelt. Man muss also den default Flugplaner benutzen.
Das Ding steht aber im Widerspruch zu den Copyrights u. es sind immer noch 530 MB + ein paar gebastelte Gauges.
Rolf-Uwe
unter dem Anflug EDDC 04, Dresden-Trachau

mischi

Anfänger

Beiträge: 1 066

Wohnort: Bärlin

Beruf: ÖD

  • Nachricht senden

15

Montag, 12. Januar 2015, 16:37

@Mettalic Air, DAS Teil hab ich auch durch ein RXP-GPS ersetzt. :rolleyes:
...runter kommen SIE ALLE

16

Dienstag, 13. Januar 2015, 08:16

Mischi: Und das lässt sich ohne Problem an den AP koppeln so das die Route abgeflogen wird?
Gruss Seimen

mischi

Anfänger

Beiträge: 1 066

Wohnort: Bärlin

Beruf: ÖD

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 13. Januar 2015, 15:07

Das wäre zu schön!

Nein,das macht sie nicht

Es dient mir lediglich zur Orientierung. :kaleun:
...runter kommen SIE ALLE

18

Dienstag, 13. Januar 2015, 17:22

Ja das bringt so leider nicht viel. Schade dass das Gauge nicht richtig funktioniert... :muede:
Gruss Seimen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Metallic-Air« (13. Januar 2015, 17:57)


Tommy

Anfänger

Beiträge: 1

Beruf: ja hab ich auch :-))

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 14. Januar 2015, 19:01

So einige Probleme mit der TU-154

Hallo Allerseits :luxhello: :luxhello:

Auch ich hab mir die version 1.3 für den FSX heruntergeladen und habe wie so mancher hier meine Probleme . Mir fehlt beim Starten mit einem mal der Batterie Sound ist einfach nicht mehr da !
Kann mehr einer der erfahrenden User hier mal erklären wie und wo ich denn das KLN öffne ich finde es einfach nicht oder hat die version 1.3 gar keines mehr ? ich wäre echt dankbar wenn
mir einer mal wegen dem fehlenden Batterie Sond und dem KLN helfen könnte :yes: :yes: und noch eine letzte frage gibts den noch irgendwo auch noch weiterr Repaints für die Version 1.3
außerdem kann ich denn hier dieses Tutorial auf Youtube bei dieser Version anwenden ??? :?: :?:

https://www.youtube.com/watch?v=wtFrXrweFIA


MFG
Tommy ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tommy« (14. Januar 2015, 19:03)


Viking01

Always Check six!

Beiträge: 6 631

Wohnort: Nähe EDDK

Beruf: Steuergelderausgeber a.D.

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 14. Januar 2015, 19:47

Willkommen im Forum!

Ich besitze den Flieger nicht, aber es gibt hier sicher jemanden, der Dir helfen kann.
Viele Grüße



If in doubt mumble, if in trouble delegate!
ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 680 2 GB