Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Friendly Flusi. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 9. August 2015, 15:41

Planespotting, Hitzeflimmern und die Systemkamera :)

Moin aus dem sommerlichen Ruhrgebiet.

Im Juni hab ich mal kurz auf der Terrasse des Düsseldorfer Flughafen ein bisschen die Hitze genossen, quasi beim Warten auf die Ankunft der beiden Freunde Gernot und Thorsten, die sich mal die Motive der Region auf den Sensor bannen wollten.
Die Terrasse liegt, wie der Rest vom Airport, in der prallen Sonne, die Hitze war ziemlich groß, so dass ich mir wenig Hoffnung gemacht hatte wegen des Hitzflimmerns überhaupt ordentliche Fotos machen zu können.
Geschossen habe ich mit der Olympus OM-D E-M5 Mark II und dem Zuiko Pro 12-40/F2.8 und dem G Vario 100-300 mm 4-5.6 OIS, die Kamera ist klein, leicht und hat den Cropfaktor von 2 gegenüber Kleinbildkameras.
Der Sensor ist mit 16mPix und dem Format 4:3 und der nativen ISO 200 recht ordentlich in der Abbildung, es gibt bei ausreichend Licht keinerlei Defizite gegenüber meiner DSLR mit deutlich größerem Sensor.
Das lange Telezoom mit 100-300 mm hat quasi den Bildwinkel von 200-600 mm an Kleinbild, zusammen mit der Kamera ist das grade mal 990 Gramm schwer und somit sehr praktisch im Handling und Bandscheibenschonend.
Alle Aufnahmen sind freihand, war ja derart viel Sonne, dass die Belichtungszeiten eh ultrakurz waren, einzelne Fotos sind beschnitten im Format auf 16:10 oder 16:9:

Air Berlin landet:

ISO: 200
Belichtung: 1/1000 Sek.
Blende: 7.1
Brennweite: 300mm


Polnisch...

ISO: 200
Belichtung: 1/1250 Sek.
Blende: 7.1
Brennweite: 300mm


Doppelt gemoppelt ( glaube der Weißabgleich stimmt nicht ganz :D )

ISO: 200
Belichtung: 1/1000 Sek.
Blende: 7.1
Brennweite: 100mm


Full throttle

ISO: 200
Belichtung: 1/400 Sek.
Blende: 10.0
Brennweite: 150mm


Palmas Koffer

ISO: 200
Belichtung: 1/500 Sek.
Blende: 10.0
Brennweite: 162mm


V one

ISO: 200
Belichtung: 1/500 Sek.
Blende: 10.0
Brennweite: 120mm


Fly Heat (voll geflimmert)

ISO: 200
Belichtung: 1/400 Sek.
Blende: 10.0
Brennweite: 300mm


Push Back und eine Wolke ...

ISO: 200
Belichtung: 1/800 Sek.
Blende: 9.0
Brennweite: 40mm

Denke die Systemkameras sind eine sehr gute Alternative für die Spotterei, selbst auf den einschlägigen Portalen findet man immer mehr Fotos von Leuten, die keine Lust mehr haben auf schwere Ausrüstung.
An dem Tag in Düsseldorf waren etwa 10 Spotter dort auf der Terrasse, davon habe ich mir drei Jungs geredet, die ebenfalls mit leichtem Gerät dort waren, einer nutzte die Lumix GH4 und einer sogar eine Nikon Bridgekamera und einer die OM-D E-M5.

Allerdings hat sich in Düsseldorf viel getan, die Terrasse ist nicht mehr frei zugänglich nach dem Kauf des Tickets, es gibt intensive Personenkontrollen und dabei wird auch die Kamerausrüstung geröngt und zusätzlich war Sicherheitspersonal auf der Terrasse.

:bier:
Gruß

Dirk 8)

Flusitechnisch nun in den Rentenstatus gewechselt

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gernot (09.08.2015), BlackBox (09.08.2015), ubootwilli (09.08.2015), ThunderBit (09.08.2015)

2

Sonntag, 9. August 2015, 15:54

Fein was du da alles vor die Linse bekommen hast! Wußte gar nicht daß du so zeitig am Airport warst... :D
:thumb:

Lauter Werkzeuge halt

3

Sonntag, 9. August 2015, 18:53

Wußte gar nicht daß du so zeitig am Airport warst... :D


Na das war die Gelegenheit da mal wieder zu spotten, da bin ich eine Stunde früher dort gewesen. Zuletzt war ich glaube ich 2011 dort auf der Terrasse und hab ´ne AWACS gesehen bei miesem Wetter...

:bier:
Gruß

Dirk 8)

Flusitechnisch nun in den Rentenstatus gewechselt

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gernot (11.08.2015)