Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Friendly Flusi. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Horst K.

Airbus Fan

  • »Horst K.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 771

Wohnort: Kiel (EDHK)

Beruf: Funkelektroniker (Rentner)

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 23. August 2015, 17:36

F84F Thunderstreak und Tornado

Hallo zusammen,
diese beiden Warbirds würde ich mir gerne zulegen wollen.
Aber gibt es die F84F überhaupt für den FSX und wenn ja wo?
Wo bekommt man einen gut gearbeiteten Klappdrachen?
Habe schon mal gegooglt, aber so recht blicke ich da nicht durch.
Wer kann mir eine Empfehlung geben?
Mit Grüßen von der Kieler Förde
ciao
Horst


Windows 7 64 bit-Mainboard ASUS Z87 Pro CPU:Intel Core i7.4 -4770K@3.5 GHz- RAM:16 GB - Graka:NVIDIA GeForce GTX 970 - Sound: Sound Blaster X-Fi Xtreme Audio - FSX

Viking01

Always Check six!

Beiträge: 6 631

Wohnort: Nähe EDDK

Beruf: Steuergelderausgeber a.D.

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 23. August 2015, 18:52

Horst,
In diesem Unterforum gibt es einen Thread über den neuen Tornado von Just Flight. Über eine F86 weiß ich auch nichts.
Viele Grüße



If in doubt mumble, if in trouble delegate!
ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 680 2 GB

Horst K.

Airbus Fan

  • »Horst K.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 771

Wohnort: Kiel (EDHK)

Beruf: Funkelektroniker (Rentner)

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 23. August 2015, 19:34

Hallo Gunter,
danke für Deinen Hinweis zu dem thread für den Tornado. Just flight hatte ich
auch schon in die engere Wahl gezogen, aber ich wollte vermeiden mir den
Flieger einfach zu kaufen, um dann nachher festzustellen, dass das nicht
die richtige Wahl ist.
Was die F84 F Thunderstreak anbetrifft, glaube ich kann man diese
bei SIM SKUNK WORKS erwerben. Aber so richtig sicher bin ich nicht.
Vor allen Dingen fällt es mir schwer mein Misstrauen zu unterdrücken,
ob das eine seriöse Firma ist.
Natürlich hätte ich den Flieger gerne einmal ausprobiert. Da kommen
Erinnerungen an meine Bundeswehrzeit in Husum beim Jabo G35.
Lang,lang ist's her. Damals hätte ich mir nie träumen lassen zu was
Computer fähig sind. Flugsimulator, nein so etwas konnte ich mir
in meinen kühnsten Träumen nicht vorstellen.
Mit Grüßen von der Kieler Förde
ciao
Horst


Windows 7 64 bit-Mainboard ASUS Z87 Pro CPU:Intel Core i7.4 -4770K@3.5 GHz- RAM:16 GB - Graka:NVIDIA GeForce GTX 970 - Sound: Sound Blaster X-Fi Xtreme Audio - FSX

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Horst K.« (23. August 2015, 19:35)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Panavia (25.08.2015)

Viking01

Always Check six!

Beiträge: 6 631

Wohnort: Nähe EDDK

Beruf: Steuergelderausgeber a.D.

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 23. August 2015, 20:28

Die F104 von Sim Skunk Works ist sehr gut, und über die F86 gibt es ein gutes Video bei You Tube!
Viele Grüße



If in doubt mumble, if in trouble delegate!
ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 680 2 GB

Horst K.

Airbus Fan

  • »Horst K.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 771

Wohnort: Kiel (EDHK)

Beruf: Funkelektroniker (Rentner)

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 23. August 2015, 22:54

Hallo Gunter,
es ist nicht die F86, von der es übrigens Software für den FSX gibt,
sondern die F84 F thunderdstreak.
Aber egal, ich werde einmal bei SIM SKUNK WORKS schauen ob
ich die F84 F bekommen kann.
Mit Grüßen von der Kieler Förde
ciao
Horst


Windows 7 64 bit-Mainboard ASUS Z87 Pro CPU:Intel Core i7.4 -4770K@3.5 GHz- RAM:16 GB - Graka:NVIDIA GeForce GTX 970 - Sound: Sound Blaster X-Fi Xtreme Audio - FSX

hasegawa

Anfänger

  • »hasegawa« wurde gesperrt

Beiträge: 2 426

Wohnort: Potsdam, Deutschland und Riga, Lettland

Beruf: Werbetexter

  • Nachricht senden

6

Montag, 24. August 2015, 10:40

Habe gestern Bei Sim Skunkworks vorbeigeschaut. Kann man dort nur etwas kaufen, wenn man sich vorher registriert? ICh sehe keinen Shop... Und momentan gibt es Rabatt. Könnte mir die F 104 vorstellen...
Andreas R. Schmidt
Potsdam und Riga

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hasegawa« (24. August 2015, 12:48)


Horst K.

Airbus Fan

  • »Horst K.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 771

Wohnort: Kiel (EDHK)

Beruf: Funkelektroniker (Rentner)

  • Nachricht senden

7

Montag, 24. August 2015, 10:53

Hallo Andreas,
habe versucht mich bei SIM SKUNK WORKS zu registrieren.
Klappt aber nicht. Ich soll etwas aus einem Image in ein
besonderes Feld schreiben und genau das geht nicht und
damit schlägt die Registrierung fehl. Auf eine entsprechende
E-Mail wurde nicht geantwortet.
Habe gerade gesehen, das SSW bis zum 31. Aug Holiday macht.
Na dann heißt es warten.
Mit Grüßen von der Kieler Förde
ciao
Horst


Windows 7 64 bit-Mainboard ASUS Z87 Pro CPU:Intel Core i7.4 -4770K@3.5 GHz- RAM:16 GB - Graka:NVIDIA GeForce GTX 970 - Sound: Sound Blaster X-Fi Xtreme Audio - FSX

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Horst K.« (24. August 2015, 10:58)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

hasegawa (24.08.2015)

hasegawa

Anfänger

  • »hasegawa« wurde gesperrt

Beiträge: 2 426

Wohnort: Potsdam, Deutschland und Riga, Lettland

Beruf: Werbetexter

  • Nachricht senden

8

Montag, 24. August 2015, 12:51

Danke Horst. DACHTE schon, ich habe Tomaten auf den Augen...
Tja, dann kann man nur warten...
Andreas R. Schmidt
Potsdam und Riga

Horst K.

Airbus Fan

  • »Horst K.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 771

Wohnort: Kiel (EDHK)

Beruf: Funkelektroniker (Rentner)

  • Nachricht senden

9

Montag, 24. August 2015, 19:45

Hi, Andreas,
inzwischen hat SIM SKUNK WORKS auf meine E-Mail geantwortet.
Man hat mir einen Usernamen verpasst und ein Password.
Erste Amtshandlung war dann mein Password zu ändern.
Soweit so gut.
Leider schaffe ich es nicht die Software zu kaufen. Ich kann
mir die Rechnung anzeigen lassen, aber wie man nun den
Kauf abwickelt bleibt im Dunkeln. Zwei große Icons
für Direct download und Payment sind inaktiv. Was ich
tun muss, um weiter zu kommen verstehe ich nicht.
Ich muss passen, da komme ich nicht weiter. Werde wohl
noch einmal in das SSW-Forum schauen, vielleicht kann da
jemand helfen.
Mit Grüßen von der Kieler Förde
ciao
Horst


Windows 7 64 bit-Mainboard ASUS Z87 Pro CPU:Intel Core i7.4 -4770K@3.5 GHz- RAM:16 GB - Graka:NVIDIA GeForce GTX 970 - Sound: Sound Blaster X-Fi Xtreme Audio - FSX

hasegawa

Anfänger

  • »hasegawa« wurde gesperrt

Beiträge: 2 426

Wohnort: Potsdam, Deutschland und Riga, Lettland

Beruf: Werbetexter

  • Nachricht senden

10

Montag, 24. August 2015, 22:50

Ich kann die Entwickler ja verstehen, wenn sie auf Selbstvertrieb setzen und nicht bei Simmarket und Co. Verkaufen wollen... ABER funktionieren sollte es schon. Ich erinnere mich, wie groß das Geschrei war, als flight1 den. Wrapper einführte , oder an das, was FSD veranstaltet hat, bis die Proteste und Boykott-Drohungen sie veranlassten, kundenfreundlicher zu werden.
aber, diese SYSTEME FUNKTIONIERTEN...
Andreas R. Schmidt
Potsdam und Riga

Horst K.

Airbus Fan

  • »Horst K.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 771

Wohnort: Kiel (EDHK)

Beruf: Funkelektroniker (Rentner)

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 25. August 2015, 07:49

Hallo Andreas,
und schon kommt die nächste Pleite. Ich schaffe es nicht,
mich für den Zugang zum Forum zu registrieren.
Die Software F84F zu kaufen habe ich aufgegeben.
Das Schema wie ich es bei verschiedenen Anbietern
kenne:
auswählen-in den Warenkorb-Geschäftsbedingungen lesen-
bezahlen-downloaden funktioniert hier nicht.
Die beiden Zeilen sind inaktiv.
Werde nachher noch einmal einen Versuch machen, ob ich nicht
doch das Produkt erwerben kann. Sollte es dann doch noch klappen, werde ich berichten
wie es dann ging.
Eine Option habe ich dann noch, ich kontaktiere SSW noch einmal
mit einer E-Mail
Mit Grüßen von der Kieler Förde
ciao
Horst


Windows 7 64 bit-Mainboard ASUS Z87 Pro CPU:Intel Core i7.4 -4770K@3.5 GHz- RAM:16 GB - Graka:NVIDIA GeForce GTX 970 - Sound: Sound Blaster X-Fi Xtreme Audio - FSX

Horst K.

Airbus Fan

  • »Horst K.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 771

Wohnort: Kiel (EDHK)

Beruf: Funkelektroniker (Rentner)

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 25. August 2015, 08:32

Hallo zusammen,
nun habe ich es doch noch geschafft und die F84F ist installiert.
Was habe ich falsch gemacht:
Man muss erst sein genaue shipment Adresse eingeben, dann geht
es weiter zum payment. Ohne Adresse bleibt das Häkchen bei
Geschäftsbedingungen wirkungslos.
Mit Grüßen von der Kieler Förde
ciao
Horst


Windows 7 64 bit-Mainboard ASUS Z87 Pro CPU:Intel Core i7.4 -4770K@3.5 GHz- RAM:16 GB - Graka:NVIDIA GeForce GTX 970 - Sound: Sound Blaster X-Fi Xtreme Audio - FSX

Manschy

Virtueller Landschaftsgärtner

Beiträge: 1 485

Wohnort: Hövelhof (zwischen EDLP-Paderborn und ETUO-Gütersloh)

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 25. August 2015, 10:00

Schön, dass es doch geklappt hat. Obwohl mich dieser Typ eher weniger interessiert, toll aussehen tut die Maschine...Anspruchsvoll?
Viele Grüße Manfred :winke:

Hallo, NSA: Ich fliege nur zum SPASS, von mir geht KEINE Gefahr aus! :ergeben:

Horst K.

Airbus Fan

  • »Horst K.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 771

Wohnort: Kiel (EDHK)

Beruf: Funkelektroniker (Rentner)

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 25. August 2015, 12:25

Hallo Manfred,
ja, das Teil sieht schon einmal sehr ansprechend aus.
Wie ich schon schrieb ist es für mich eine Erinnerung an meine
Dienstzeit bei der Luftwaffe vor 53 Jahren beim Jabo G35 in Husum.
Wie gut diese Software ist, wie weit sie dem Original flugtechnisch
am nächsten kommt, kann ich leider nicht beurteilen, weil ich
in der Flugausrüstung (R&S) tätig war.
Außerdem gibt es schon wieder ein Problem. Zur Zeit läuft die Software
nur als Demo Version, weil die Registrierung fehlgeschlagen ist.
Ich habe schon eine E-Mail abgeschickt mit der Bitte um Klärung.
Mit Grüßen von der Kieler Förde
ciao
Horst


Windows 7 64 bit-Mainboard ASUS Z87 Pro CPU:Intel Core i7.4 -4770K@3.5 GHz- RAM:16 GB - Graka:NVIDIA GeForce GTX 970 - Sound: Sound Blaster X-Fi Xtreme Audio - FSX

Horst K.

Airbus Fan

  • »Horst K.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 771

Wohnort: Kiel (EDHK)

Beruf: Funkelektroniker (Rentner)

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 26. August 2015, 19:37

Hallo zusammen,
seit heute habe ich endlich die F84F thunderstreak aktiviert bekommen.
Es war schon einigermaßen abenteuerlich, bis das endlich soweit war.
Aber der Support war sehr gut und hat mich heute an das Ziel meiner
Wünsche gebracht.
Derzeit lasse ich mir das Manual ausdrucken, in das ich mich heute
vertiefen werden. Einfach nur so Cockpit und los, geht nicht.
Versucht habe ich es aber das Triebwerk schweigt still.
Da hilft wirklich nur das Studium des Manuals.
Mit Grüßen von der Kieler Förde
ciao
Horst


Windows 7 64 bit-Mainboard ASUS Z87 Pro CPU:Intel Core i7.4 -4770K@3.5 GHz- RAM:16 GB - Graka:NVIDIA GeForce GTX 970 - Sound: Sound Blaster X-Fi Xtreme Audio - FSX

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Viking01 (26.08.2015), hasegawa (27.08.2015), flightnorton (27.08.2015)

Horst K.

Airbus Fan

  • »Horst K.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 771

Wohnort: Kiel (EDHK)

Beruf: Funkelektroniker (Rentner)

  • Nachricht senden

16

Montag, 31. August 2015, 19:42

Hallo zusammen,
jetzt habe ich mich soweit hineingeschafft, dass ich die F84F cold&dark geladen bekomme,
ich kann das Triebwerk starten, das Canopy schließen, taxeln und T.O. und losfliegen.
soweit so gut. Aber dann kommt das nächste Problem, kaum bin ich vom Flugplatz weg,
habe ich schon das Gefühl nicht mehr zu wissen wo bin ich eigentlich und den Platz wiederzufinden
klappt schon gleich gar nicht. Da muss ich noch daran arbeiten. Ansonsten fliegt sich die F84F
erstaunlich leicht. Ob das nun so real ist? Aber egal, ein schön modelliertes Flugzeug. Die
Entwickler haben sogar daran gedacht Gebrauchsspuren anzubringen, so dass die F84F wirklich
wie eine schon im Korea Krieg eingesetzte Maschine aussieht.
Mein Eindruck, es ist 30 Euro wert. :bier:
Mit Grüßen von der Kieler Förde
ciao
Horst


Windows 7 64 bit-Mainboard ASUS Z87 Pro CPU:Intel Core i7.4 -4770K@3.5 GHz- RAM:16 GB - Graka:NVIDIA GeForce GTX 970 - Sound: Sound Blaster X-Fi Xtreme Audio - FSX

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Viking01 (31.08.2015), hasegawa (01.09.2015), ThunderBit (01.09.2015)

hasegawa

Anfänger

  • »hasegawa« wurde gesperrt

Beiträge: 2 426

Wohnort: Potsdam, Deutschland und Riga, Lettland

Beruf: Werbetexter

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 1. September 2015, 09:28

Horst, ich mag nicht widersprechen....aber die F-84F in Korea? Nach den mir zur Verfügung stehenden Quellen gab es keine F-84 der Varianten mit Pfeilflügeln in Korea...
Und wie fliegt sich der "Bleischlitten" so? Die F-84F galt ja als untermotorisiert und beim Start recht unangenehm in Fahrt zu bringen.
Andreas R. Schmidt
Potsdam und Riga

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hasegawa« (1. September 2015, 09:32)


Horst K.

Airbus Fan

  • »Horst K.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 771

Wohnort: Kiel (EDHK)

Beruf: Funkelektroniker (Rentner)

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 1. September 2015, 10:25

Hallo Andreas,
also, ich habe während meiner Bundeswehrzeit auf einer Stube gewohnt mit
Kameraden aus der Abt. Triebwerk und Zelle. Auf meine Frage warum die F84F
so ramponiert aussehen bekam ich zur Antwort:
Ist das ein Wunder, die haben doch schon den Korea Krieg mitgemacht.
Die F84F ist die Maschine mit den gepfeilten Tragflächen und wurde seit July 1950
produziert.
Die virtuelle Maschine fliegt sich extrem leicht. Es gelang mir mühelos den Vogel
noch vor dem Netz welches quer über der RWY in EDXJ gespannt ist hochzuziehen.
Ob das nun so richtig ist möchte ich nicht beurteilen, ich bin "nur Simmer Pilot"
kein Fachmann. Aber es macht Spaß den Vogel durch die virtuellen Lüfte zu
bewegen.
Mit Grüßen von der Kieler Förde
ciao
Horst


Windows 7 64 bit-Mainboard ASUS Z87 Pro CPU:Intel Core i7.4 -4770K@3.5 GHz- RAM:16 GB - Graka:NVIDIA GeForce GTX 970 - Sound: Sound Blaster X-Fi Xtreme Audio - FSX

19

Dienstag, 1. September 2015, 11:28

Ob das nun so richtig ist möchte ich nicht beurteilen, ich bin "nur Simmer Pilot"
kein Fachmann. Aber es macht Spaß den Vogel durch die virtuellen Lüfte zu
bewegen.


So ist es Hauptsache dir macht das Teil Spaß. :thumbsup:

Viele Grüße

hasegawa

Anfänger

  • »hasegawa« wurde gesperrt

Beiträge: 2 426

Wohnort: Potsdam, Deutschland und Riga, Lettland

Beruf: Werbetexter

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 1. September 2015, 12:33

F-84E und G.... Lt. Der offiziellen Geschichte der USAF von Mr. Fuller, aber es gab offiziell ja auch keine russischen Piloten in Nordkorea... Bis 1992... :thumbsup:
Andreas R. Schmidt
Potsdam und Riga

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hasegawa« (1. September 2015, 12:34)


Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher