Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Friendly Flusi. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

tim friehe

Anfänger

  • »tim friehe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 503

Wohnort: hannover/lehrte

Beruf: schüler

  • Nachricht senden

1

Samstag, 15. Oktober 2016, 07:59

Bell 407 Stick wird ignoriert

Moin.
Ich hätt da gern ein Problem mit meiner Bell 407 (Dreamfoil)
Ich war enroute und habe dann Force trim/Trim release belegt. (Hatte ich vorher vergessen).
Nun ignoriert der Heli aber meinen stick. bzw die Wirkung. (Der Stick in der Maschine bewegt sich, kann also schon mal nicht gelockt sein). Ich habe schon probiert die Belegung wieder raus zu nehmen und den Sim neu zu starten, leider ohne Ergebnis :(
Jmd. ne Idee?
Neu installation der Machine hat übrigens auch nicht geholfen
Danke

Viking01

Always Check six!

Beiträge: 6 631

Wohnort: Nähe EDDK

Beruf: Steuergelderausgeber a.D.

  • Nachricht senden

2

Samstag, 15. Oktober 2016, 10:42

Hast Du mal in den Zuordnungen nachgesehen, ob vielleicht eine Doppelbelegung besteht?

Übrigens, herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! :birthday:
Viele Grüße



If in doubt mumble, if in trouble delegate!
ASUS P8Z77-V Pro, 16GB DIMM DDR3, i7-3770 OC 4,0 GHz, GTX 680 2 GB

tim friehe

Anfänger

  • »tim friehe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 503

Wohnort: hannover/lehrte

Beruf: schüler

  • Nachricht senden

3

Samstag, 15. Oktober 2016, 12:22

ja, ich konnte keine Doppelbelegung feststellen :(.
Hab jetzt übrigens einen komischen work around gefunden: Cyclic friction (Control lock) aktiviren. Dann regeart die Maschine 'in normaler Geschwindigkeit',warum auch immer. und, da vertrauscht, pitch und Rollachse invertieren. So ist die Maschine wenigstens fliegbar, wenn auch noch immer ohne Trimmung.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tim friehe« (15. Oktober 2016, 12:22)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Viking01 (15.10.2016)

tim friehe

Anfänger

  • »tim friehe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 503

Wohnort: hannover/lehrte

Beruf: schüler

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 20. Oktober 2016, 12:34

Soo konnte das Problem lösen :)
Hab einfach alles in Output/preferences gelöscht und dann den Joystick neu kalibriert

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Viking01 (20.10.2016)